An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 131-2
Leitern - Teil 2: Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung

Ausgabedatum2017-07-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 131-2
Norm-Titel, deutschLeitern - Teil 2: Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung
Vorgänger-NormÖNORM EN 131-2 (2012 08 01)
ÖNORM EN 131-2/A2 (2014 07 01)
ONR CEN/TS 16665 (2014 06 15)
Norm-Titel, englischLadders - Part 2: Requirements, testing, marking
Norm-Titel, französischÉchelles - Partie 2: Exigences, essais, marquage
gültig ab2017-07-15
internat. ÜbereinstimmungEN 131-2+A2 (2017 01) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 30 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt die allgemeinen Konstruktionsmerkmale, Anforderungen und Prüfverfahren für tragbare Leitern fest. Sie gilt nicht für Tritte oder Leitern für den besonderen beruflichen Gebrauch, wie Feuerwehrleitern, Dachleitern und fahrbare Leitern. Sie gilt nicht für Leitern, die für Arbeiten an oder in der Nähe von elektrischen Systemen verwendet werden. Hierfür gilt EN 61478.
Seitenanzahl der Norm63
zitierte NormenEN 59
EN 131-1:2015
EN 131-3
EN 204
EN 301
EN 385
EN 386:2001
EN 391:2001
EN 392
EN 408
EN 844-9:1997
EN 1310
EN 61478
EN ISO 179-1
EN ISO 527-1
EN ISO 527-2
EN ISO 3834-1
EN ISO 3834-2
EN ISO 3834-3
EN ISO 3834-4
EN ISO 4892-2:2006
EN ISO 6892-1
EN ISO 14125
EN ISO 14731
EN 572-2
EN 10088-2:2014
EN ISO 14644-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).