An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 1998-1
Eurocode 8: Auslegung von Bauwerken gegen Erdbeben - Teil 1: Grundlagen, Erdbebeneinwirkungen und Regeln für Hochbauten - Nationale Festlegungen zu ÖNORM EN 1998-1 und nationale Erläuterungen

Ausgabedatum2017-07-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 1998-1
Norm-Titel, deutschEurocode 8: Auslegung von Bauwerken gegen Erdbeben - Teil 1: Grundlagen, Erdbebeneinwirkungen und Regeln für Hochbauten - Nationale Festlegungen zu ÖNORM EN 1998-1 und nationale Erläuterungen
Vorgänger-NormÖNORM B 1998-1 (2017 04 01)
ÖNORM B 1998-1 (2011 06 15)
Norm-Titel, englischEurocode 8: Design of structures for earthquake resistance - Part 1: General rules, seismic actions and rules for buildings - National specifications concerning ÖNORM EN 1998-1 and national comments
Norm-Titel, französischEurocode 8: Calcul des structures pour leur résistance aux séismes - Partie 1: Règles générales, actions sismiques et règles pour les bâtiments - Spécifications nationales concernant ÖNORM EN 1998-1 et commentaires nationaux
gültig ab2017-07-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 36 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM legt nationale Parameter zur ÖNORM EN 1998-1 fest und ist für Österreich gemeinsam mit dieser anzuwenden. Die ÖNORM EN 1998-1 gilt für die Auslegung von Bauwerken in Erdbebengebieten.
Seitenanzahl der Norm37
zitierte NormenÖNORM EN 1992-1-1
ÖNORM EN 1993-1-10
ÖNORM EN 1996-1-1
ÖNORM EN 1998-1
ÖNORM EN 15037-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).