Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

ÖNORM EN 13253 - Geotextilien und geotextilverwandte Produkte - Geforderte Eigenschaften für die Anwendung in Erosionsschutzanlagen (Küstenschutz, Deckwerksbau)

Ausgabedatum2016-12-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13253
Norm-Titel, deutschGeotextilien und geotextilverwandte Produkte - Geforderte Eigenschaften für die Anwendung in Erosionsschutzanlagen (Küstenschutz, Deckwerksbau)
Vorgänger-NormÖNORM EN 13253 (2015 03 15)
ÖNORM EN 13253 (2016 01 15)
Norm-Titel, englischGeotextiles and geotextile-related products - Characteristics required for use in erosion control works (coastal protection, bank revetments)
Norm-Titel, französischGéotextiles et produits apparentés - Caractéristiques requises pour l’utilisation dans les ouvrages de lutte contre l’érosion (protection côtière et revêtement de berge)
gültig ab2016-12-15
internat. ÜbereinstimmungEN 13253 (2016 10) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 27 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt die relevanten Eigenschaften von Geotextilien und geotextilverwandten Produkten, die in Erosionsschutzanlagen verwendet werden, um das Abwandern von feinkörnigen Materialien in Schichten von gröberen Materialien infolge von wechselnden hydraulischen Gefällen zu verhindern, sowie die geeigneten Prüfverfahren zur Bestimmung dieser Eigenschaften fest. Diese Europäische Norm behandelt Anwendungen im Küstenschutz und Deckwerksbau. Diese Europäische Norm behandelt jedoch nicht Oberflächenerosionsschutz, wobei das Geotextil oder geotextilverwandte Produkt sich an der Oberfläche befindet. Bei ihrer vorgesehenen Anwendung haben diese Geotextilien und geotextilverwandten Produkte eine oder mehrere der folgenden Funktionen zu erfüllen: Filtern, Trennen und Bewehren. Die Trennfunktion wird immer in Verbindung mit Filtern oder Bewehren genutzt, folglich ist Trennen nie allein vorgegeben. Diese Europäische Norm ist nicht auf geosynthetische Dichtungsbahnen anwendbar, wie in EN ISO 10318-1
Seitenanzahl der Norm45
zitierte NormenEN 12224
EN 12226
EN 12447
EN ISO 1043-1
EN ISO 10318-1
EN ISO 10319
EN ISO 10320
EN ISO 10321
EN ISO 10722
EN ISO 11058
EN ISO 12236
EN ISO 12956
EN ISO 10319
EN ISO 9862
EN ISO 3696
EN ISO 12957-1
EN ISO 12957-2
EN ISO 13426-1
EN ISO 13426-2
EN ISO 13431
EN ISO 13433
EN ISO 13438
EN ISO 10390
ASTM D4603
ASTM D7409
Deutsche Fassung:

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).


Werbung

Baumit Wopfinger Baustoffindustrie GmbH MUREXIN AG Bauder GmbH Austrotherm GmbH

Normen-Newsletter

Normen Newsletter

Produktnews

Wienerberger Österreich siegt beim Baumeister-Ranking!
. . . mehr
21.04.2021
ARGE FMI: Wer thermisch saniert und dämmt wird jetzt belohnt!
. . . mehr
21.04.2021
Der perfekte Partner für Gründächer!
. . . mehr
21.04.2021
TIBA AUSTRIA präsentiert: Fettabscheider für Großküche
. . . mehr
21.04.2021
SENZ WIFI Thermostat von nVent RAYCHEM
. . . mehr
21.04.2021
Titangrau: Kunex-Türentrend 2021
. . . mehr
21.04.2021
Viega Impulse 2021: Seien Sie dabei, am 11. Mai 2021 um 17.00 Uhr!
. . . mehr
21.04.2021
MAPEI: Bodenspachtelmassen mit dem gewissen XTRA
. . . mehr
21.04.2021
Friedl Steinwerke: Versickerungs-flächen individuell gestalten!
. . . mehr
21.04.2021
alle Produkt-News ein- / ausblenden
Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen