An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13451-11
Schwimmbadgeräte - Teil 11: Zusätzliche besondere sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für höhenverstellbare Zwischenböden und bewegliche Beckenabtrennungen

Ausgabedatum2016-11-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartENTWURF
Norm-NummerÖNORM EN 13451-11
Norm-Titel, deutschSchwimmbadgeräte - Teil 11: Zusätzliche besondere sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für höhenverstellbare Zwischenböden und bewegliche Beckenabtrennungen
Einspruchsfrist-Ende2016-12-31
Norm-Titel, englischSwimming pool equipment - Part 11: Additional specific safety requirements and test methods for moveable pool floors and moveable bulkheads
Norm-Titel, französischÉquipement de piscine - Partie 11 : Exigences de sécurité et méthodes d’essai complémentaires propres aux fonds de bassins mobiles et cloisons mobiles
gültig ab2016-11-15
internat. ÜbereinstimmungEN 13451-11 (2016 10) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 13 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt Sicherheitsanforderungen und die Mittel ihrer Überprüfung der Gestaltung und Konstruktion höhenverstellbarer Zwischenböden und beweglicher Beckenabtrennungen zum Gebrauch in klassifizierten Schwimmbädern, wie in EN 15288-1 und EN 15288-2 festgelegt, fest. Dieser Teil der Normenreihe EN 13451 behandelt, wenn mit EN 13451-1 genutzt, signifikante Gefährdungen, Gefährdungssituationen und -ereignisse, wie in Anhang A aufgelistet, die für diese Geräte relevant sind, wenn diese wie vorgesehen und unter dem Zustand vernünftigerweise absehbaren Missbrauchs durch den Hersteller während des normalen Betriebs und Leistung genutzt werden. Wenn Anforderungen dieses Teils der Normenreihe EN 13451 von denen abweichen, die in EN 13451-1 beschrieben werden, haben die Anforderungen dieses Teils der Normenreihe EN 13451 für Maschinen, die entsprechend den Anforderungen dieses Teils der Normenreihe EN 13451 konstruiert und gebaut wurden, Vorrang vor den Anforderungen der EN 13451-1. Die Anforder
Seitenanzahl der Norm23
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).