An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14411
Keramische Fliesen und Platten - Definitionen, Klassifizierung, Eigenschaften, Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit und Kennzeichnung

Ausgabedatum2016-11-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14411
Norm-Titel, deutschKeramische Fliesen und Platten - Definitionen, Klassifizierung, Eigenschaften, Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit und Kennzeichnung
Vorgänger-NormÖNORM EN 14411 (2012 11 15)
ÖNORM EN 14411 (2015 12 15)
Norm-Titel, englischCeramic tiles - Definition, classification, characteristics, assessment and verification of constancy of performance and marking
Norm-Titel, französischCarreaux céramiques - Définitions, classification, caractéristiques, évaluation et vérification de la constance de performance et marquage
gültig ab2016-11-01
internat. ÜbereinstimmungEN 14411 (2016 07) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 36 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt Begriffe und Eigenschaften für durch Strangpress- und Trockenpresstechniken hergestellte keramische Fliesen und Platten zur Anwendung in Innen- und/oder Außenbereichen für Boden- (einschließlich Treppen) und Wandbeläge fest, einschließlich Mosaiken (d. h. alle Teile, die in eine quadratische Fläche von 49 cm² passen). Darüber hinaus legt sie den Grad der Anforderungen an diese Eigenschaften sowie Verweisungen auf die angewendeten Prüfverfahren fest und enthält Festlegungen zur Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit. Diese Europäische Norm gilt nicht für: - Mesh-Backed-Produkte; - keramisches dekoratives Zubehör oder Verzierungen (wie Kanten, Ecken, Sockel, Wölbungen, Kehlungen, Bördelränder, gekrümmte Fliesen/Platten und weiteres Zubehör); - keramische Fliesen und Platten, die durch andere Techniken als Strangpressen oder Trockenpressen hergestellt wurden; - trockengepresste unglasierte keramische Fliesen und Platten mit einer Wasseraufnahme von mehr als 10 %
Seitenanzahl der Norm90
zitierte NormenEN 12004:2007
EN 12004+A1:2012
CEN/TS 15209
CEN/TS 16165
EN ISO 10545-1
EN ISO 10545-2
EN ISO 10545-3
EN ISO 10545-4
EN ISO 10545-5
EN ISO 10545-6
EN ISO 10545-7
EN ISO 10545-8
EN ISO 10545-9
EN ISO 10545-10
EN ISO 10545-11
EN ISO 10545-12
EN ISO 10545-13
EN ISO 10545-14
EN ISO 10545-15
EN ISO 10545-16
ISO 1006:1983
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).