An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 5014-1
Sensorische und chemische Anforderungen und Prüfung von Werkstoffen im Trinkwasserbereich - Teil 1: Organische Werkstoffe

Ausgabedatum2016-08-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 5014-1
Norm-Titel, deutschSensorische und chemische Anforderungen und Prüfung von Werkstoffen im Trinkwasserbereich - Teil 1: Organische Werkstoffe
Vorgänger-NormÖNORM B 5014-1/A (2015 12 15)
ÖNORM B 5014-1 (2012 06 15)
Norm-Titel, englischSensory and chemical requirements and testing of materials in contact with drinking water - Part 1: Organic materials
Norm-Titel, französischExigences sensorielles et chimiques et examen des matériaux en contact avec de l'eau potable - Partie 1: Matériaux organiques
gültig ab2016-08-15
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 30 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieser Teil der ÖNORM ist auf organische Werkstoffe bzw. aus diesen Werkstoffen hergestellte Anlagenteile, soweit sie in der Trinkwasserversorgung von der Gewinnungsanlage bis zur Entnahmestelle beim Verbrau-cher (Zapfstelle) mit Trinkwasser und Warmwasser in Berührung kommen, anzuwenden. Organische Werkstoffe haben sich für den Bau und Betrieb von Anlagen im Trinkwasserbereich hinsichtlich ihrer technischen Eigenschaften und trinkwasser-hygienischen Unbedenklichkeit bewährt. Deshalb benötigen sie, soweit sie die Anforderungen dieser ÖNORM erfüllen, keine zusätzliche toxikologische Beurteilung. Es dürfen nur Werkstoffe (zB Ausgangsstoffe, Hilfsstoffe) eingesetzt werden, die nach Vorlage vollständiger Rezepturen von einer hierfür gemäß §§ 65, 72 oder 73 LMSVG zulässigen Stelle nach den in Österreich für Materialien und Gegenstände im Sinne des LMSVG geltenden einschlägigen lebensmittelrechtlichen Bestimmungen als zulässig bewertet wurden. Aussagen über das technische Verhalten sowie über die Beständigkeit
Seitenanzahl der Norm30
zitierte NormenÖNORM EN 1420
ÖNORM EN 1484
ÖNORM EN 1622
ÖNORM EN 12873-1
ÖNORM EN 12873-2
ÖNORM EN 14718
ÖNORM EN ISO 7393-1
ÖNORM EN ISO 7393-2
BGBl. II Nr. 304/2001
DVGW W 270
ÖNORM EN 1420-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).