Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

ÖNORM EN 13020 - Maschinen für die Straßenoberflächenbehandlung - Sicherheitsanforderungen

Ausgabedatum2016-01-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13020
Norm-Titel, deutschMaschinen für die Straßenoberflächenbehandlung - Sicherheitsanforderungen
Vorgänger-NormÖNORM EN 13020 (2010 08 15)
ÖNORM EN 13020 (2014 06 15)
Norm-Titel, englischRoad surface treatment machines - Safety requirements
Norm-Titel, französischMachines pour le traitement des surfaces routières - Prescriptions de sécurité
gültig ab2016-01-15
internat. ÜbereinstimmungEN 13020 (2015 11) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 27 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm gilt für Maschinen zur Straßenoberflächenbehandlung, als da sind im Einzelnen: - Bindemittel-Spritzmaschinen [oder Spritzmaschinen]; - Splitt-Spritzstreuer [oder Splittstreuer]; - Oberflächenreparaturmaschinen (Bindemittel-Splitt-Spritzstreuer [oder Spritzstreuer]); - Gussasphaltkocher; - Fugenfüller; - Mikrooberflächenmaschinen/Schlämmemaschinen; - Kaltasphaltverlegemaschinen/Mikroasphaltverlegemaschinen (siehe auch Abschnitt 3). Maschinen zur Straßenoberflächenbehandlung können auf ein Trägerfahrzeug, einen Anhänger oder ein Spezialfahrzeug aufgebaut sein, die kombiniert eine Einheit bilden. Ebenfalls möglich ist der Aufbau einer Maschine zur Straßenoberflächenbehandlung auf einem speziell konstruierten Fahrgestell- und Antriebssystem (selbstfahrend oder mitgängergeführt). In jedem Fall bilden Aufbau und Fahrgestell eine Einheit. Richtlinien und Normen des Fahrzeugbaues sind bindend für das Spezialfahrzeug, in diesem Dokument als "Trägerfahrzeug" bezeichnet, auch wenn sp
Seitenanzahl der Norm45
zitierte NormenEN 500-1:2006
EN 500-1+A1:2009
EN 12999:2011
EN 12999+A1:2012
EN ISO 2860:2008
EN ISO 2867:2011
EN ISO 3457:2008
EN ISO 3744:2010
EN ISO 4413:2010
EN ISO 4871:2009
EN ISO 11201:2010
EN ISO 12100:2010
EN ISO 13732-1:2008
EN ISO 13857:2008
EN ISO 14119:2013
ISO 6750:2005
Deutsche Fassung:

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).


Werbung

MUREXIN AG Bauder GmbH Austrotherm GmbH Baumit Wopfinger Baustoffindustrie GmbH

Normen-Newsletter

Normen Newsletter

Produktnews

Lindner GmbH im HoHo Wien: Hoch hinaus im Innenausbau!
. . . mehr
28.04.2021
Intelligente, hygienische Lösungen für Ihr Badeerlebnis von VOLA
. . . mehr
30.04.2021
Ökologischer Holzschutz von ADLER
. . . mehr
28.04.2021
EVVA: Xesar. Einfach vielfältig.
. . . mehr
27.04.2021
GTI – Steinmauersystem, Doppelstabmattenzaun, Pfosten
. . . mehr
28.04.2021
Aufzeichnungslösung von Axis: Neun Faktoren die sie beachten sollten
. . . mehr
27.04.2021
Klimaneutrales & kostenloses Austrotherm Recycling Service
. . . mehr
30.04.2021
Brillante Akustik einfach montiert
. . . mehr
28.04.2021
Geräte-Einhausungen und Schallschutz in der Haustechnik
. . . mehr
03.05.2021
FAKRO: Begehbare Fenster für begehbare Dächer
. . . mehr
29.04.2021
Belimo's virtuelles Event: Produktlaunch am 10. Juni 2021
. . . mehr
29.04.2021
Sickerschächte mit technischem Filter von TIBA
. . . mehr
27.04.2021
alle Produkt-News ein- / ausblenden
Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen