An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12309-6
Gasbefeuerte Sorptions-Geräte für Heizung und/oder Kühlung mit einer Nennwärmebelastung nicht über 70 kW - Teil 6: Berechnung der saisonalen Effizienzkennzahlen

Ausgabedatum2016-01-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12309-6
Norm-Titel, deutschGasbefeuerte Sorptions-Geräte für Heizung und/oder Kühlung mit einer Nennwärmebelastung nicht über 70 kW - Teil 6: Berechnung der saisonalen Effizienzkennzahlen
Vorgänger-NormÖNORM EN 12309-2 (2000 04 01)
ÖNORM EN 12309-6 (2012 09 01)
Norm-Titel, englischGas-fired sorption appliances for heating and/or cooling with a net heat input not exceeding 70 kW - Part 6: Calculation of seasonal performances
Norm-Titel, französischAppareils à sorption fonctionnant au gaz pour le chauffage et/ou le refroidissement de débit calorifique sur PCI inférieur ou égal à 70 kW - Partie 6: Calcul des performances saisonnières
gültig ab2016-01-15
internat. ÜbereinstimmungEN 12309-6 (2014 12) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 24 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatGeräte nach dieser Europäischen Norm beinhalten eine oder eine Kombination der folgenden Funktionen: - gasbefeuertes Sorptionskühlgerät; - gasbefeuertes Sorptionskühl-/heizgerät; - gasbefeuerte Sorptionswärmepumpe. Diese Europäische Norm gilt ausschließlich für Geräte für die Raumheizung oder -kühlung mit oder ohne Wärmerückgewinnung. Diese Europäische Norm gilt für Geräte mit Abgassystemen der Bauarten B und C (nach CEN/TR 1749) sowie für Geräte zur Aufstellung im Freien. EN 12309 gilt nicht für Klimaanlagen, sie gilt ausschließlich für Geräte mit: - integrierten Brennern, gesteuert mittels Feuerungsautomaten; - geschlossenen Kühlkreislaufsystemen, in denen das Kühlmittel nicht direkt mit dem/der zu kühlenden oder zu erwärmenden Wasser/Sole oder Luft in Berührung kommt; - mechanischen Einrichtungen zur Unterstützung der Verbrennungsluft- und/oder Abgasabführung. Die vorstehenden Geräte können eine oder mehrere Primär- oder Sekundärfunktion(en) haben (d. h. Wärme-rückgewinnung - siehe Begriffe na
Seitenanzahl der Norm53
zitierte NormenEN 12309-1:2014
EN 12309-4:2014
EN 15502-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).