An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 2606-2
Sportplatzbeläge - Teil 2: Tennenflächen

Ausgabedatum2016-01-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 2606-2
Norm-Titel, deutschSportplatzbeläge - Teil 2: Tennenflächen
Vorgänger-NormÖNORM B 2606-2 (2015 10 01)
ÖNORM B 2606-2 (2000 09 01)
Norm-Titel, französischRevêtements pour terrains de sport - Partie 2: Surfaces embouties
gültig ab2016-01-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 30 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM ist für Tennenflächen, die für Spielfelder - insbesondere für Tennisplätze - sowie für Lauf- und Anlaufbahnen Verwendung finden, anzuwenden. Sie enthält Angaben über Aufbau, Herstellung, Abnahme von Tennenbelägen sowie Anforderungen und materialspezifische Prüfbestimmungen.
Seitenanzahl der Norm29
zitierte NormenÖNORM B 2110
ÖNORM B 2605
ÖNORM B 2606-1
ÖNORM B 3132
ÖNORM B 4417
ÖNORM B 4418
ÖNORM B 4810
ÖNORM B 4811
ÖNORM EN 932-5
ÖNORM EN 933-1
ÖNORM EN 933-2
ÖNORM EN 1097-6
ÖNORM EN 1367-1
ÖNORM EN 12616
ÖNORM EN 13036-7
ÖNORM EN 13242
ÖNORM EN 13286-2:2012
ÖNORM EN ISO 17892-1
ÖNORM DIN 18202
DIN 18130-1
BGBI.Nr. 181/2015
RVS 08.15.01
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).