An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12101-3
Rauch- und Wärmefreihaltung - Teil 3: Bestimmungen für maschinelle Rauch- und Wärmeabzugsgeräte

Ausgabedatum2015-12-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12101-3
Norm-Titel, deutschRauch- und Wärmefreihaltung - Teil 3: Bestimmungen für maschinelle Rauch- und Wärmeabzugsgeräte
Vorgänger-NormÖNORM EN 12101-3 (2005 06 01)
ÖNORM EN 12101-3 (2010 06 15)
Norm-Titel, englischSmoke and heat control systems - Part 3: Specification for powered smoke and heat control ventilators (Fans)
Norm-Titel, französischSystèmes pour le contrôle des fumées et de la chaleur - Partie 3: Spécifications relatives aux ventilateurs pour le contrôle de fumées et de chaleur
gültig ab2015-12-15
internat. ÜbereinstimmungEN 12101-3 (2015 08) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 39 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt Produkteigenschaften für kraftbetriebene Rauch- und Wärmeabzugsgeräte fest, die als Teil einer maschinellen Rauch- und Wärmeabzugsanlage in Bauwerken installiert werden. Sie enthält Prüf- und Bewertungsverfahren für die Eigenschaften und die Konformitätskriterien der Prüfergebnisse. Diese Europäische Norm ist anwendbar für: a) Ventilatoren zum Rauch- und Wärmeabzug; b) Impuls-/Strahlventilatoren zum Rauch- und Wärmeabzug.
Seitenanzahl der Norm105
zitierte NormenEN 1363 (alle Teile)
EN 13501-4
EN 60034-1
EN 60034-1-2-1
EN 60034-18-41
EN 60085
CLC/TS 60034-17
EN ISO 204
EN ISO 5167 (alle Teile)
EN ISO 5801
EN ISO 6892-1
EN ISO 6892-2
ISO 281
ISO 834-1
ISO 1099
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).