An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN ISO 14631
Extrudierte Tafeln aus schlagzäh-modifiziertem Polystyrol (PS-I) - Anforderungen und Prüfverfahren (ISO 14631:1999)

Ausgabedatum2015-12-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13637
Norm-Titel, deutschSchlösser und Baubeschläge - Elektrisch gesteuerte Fluchttüranlagen für Türen in Fluchtwegen - Anforderungen und Prüfverfahren
Vorgänger-NormÖNORM EN 13637 (2014 12 15)
Norm-Titel, englischBuilding hardware - Electrically controlled exit systems for use on escape routes - Requirements and test methods
Norm-Titel, französischQuicaillerie pour le bâtiment - Systèmes de fermeture contrôlés électriquement destinés à être utilisés sur des voies d'évacuation - Exigences et méthodes d'essai
gültig ab2015-12-15
internat. ÜbereinstimmungEN 13637 (2015 06) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 58 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit und Prüfung von elektrisch gesteuerten Fluchttüranlagen fest, die speziell für die Benutzung in einer Not- oder Paniksituation in Fluchtwegen ausgelegt sind. Diese Europäische Norm behandelt Fluchttüranlagen, die entweder insgesamt durch einen Hersteller gefertigt und auf den Markt gebracht oder aus Baugruppen zusammengebaut werden, die durch mehr als einen Hersteller gefertigt und anschließend in einem Vorgang als Montagesatz auf den Markt gebracht werden. Diese elektrisch gesteuerte Fluchttüranlagen bestehen mindestens aus den folgenden Elementen, einzeln oder kombiniert: - Auslöseelement: zur Freigabe der elektrischen Verriegelung für den Ausgang; - elektrische Verriegelung: zum Sichern einer Fluchttür; - elektrische Steuerung: für Versorgung, Anschluss und Steuerung von elektrischer Verriegelung und Auslöseelement; - zusätzlich dazu können diese elektrisch gesteuerte Fluchttüranlagen die Zeitverzögerung und/oder den Modus zur
Seitenanzahl der Norm139
zitierte NormenEN 179
EN 1125
EN 1670
EN 1634-1
EN 1634-2
EN 1634-3
EN 55022
EN 60522
EN 60529
EN 61000-3-2
EN 61000-3-3
EN 61000-4-2
EN 61000-4-11
EN 61000-6-2
EN 61000-6-3
EN 60068-2-1:2007
EN 60068-2-2:2007
EN 60068-2-30:2005
EN 60947-5-5
EN 61508-1
EN ISO 7010:2012
IEC 60050-845
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).