An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 2331
Brandschutztechnische Ausführung von Einbauten in Holz- und Holzfertighäusern - Anforderungen an Aufstellung und Einbau von Feuerungsanlagen (Einzelfeuerstätten), Feuerschutzabschlüssen, Feuerschutzverglasungen, Leitungsführungen, und Ausführungsbeispiele

Ausgabedatum2015-12-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 2331
Norm-Titel, deutschBrandschutztechnische Ausführung von Einbauten in Holz- und Holzfertighäusern - Anforderungen an Aufstellung und Einbau von Feuerungsanlagen (Einzelfeuerstätten), Feuerschutzabschlüssen, Feuerschutzverglasungen, Leitungsführungen, und Ausführungsbeispiele
Vorgänger-NormÖNORM B 2331 (2015 07 15)
ÖNORM B 2331 (2007 05 01)
Norm-Titel, englischFire resistant execution of wooden and wooden prefabricated houses - Requirements for installation of firing systems (single heating appliances), fire doors and shutters, fire resistant glazing, wirings and examples for execution
Norm-Titel, französischExécution résistante au feu des maisons en bois et maisons préfabriquées en bois - Exigences équipements de chauffe (appareils de chauffage individuels), portes et fermetures résistantes au feu, vitrages résistants au feu, canalisations et exemples de exécution
gültig ab2015-12-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 15 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM enthält brandschutztechnische Anforderungen - teilweise mit Ausführungsbeispielen - an die Aufstellung und den Einbau von Feuerungsanlagen (Einzelfeuerstätten), Feuerschutzabschlüssen, Feuerschutzverglasungen und Leitungsführungen in Holz- und Holzfertighäusern. Im Sinne der vorliegenden ÖNORM gelten Feuerstätten als solche, bei denen die Wärmeabgabe ausschließlich durch diese erfolgt.
Seitenanzahl der Norm15
zitierte NormenÖNORM EN 13501-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).