An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 1801-1
Bauprojekt- und Objektmanagement - Teil 1: Objekterrichtung

Ausgabedatum2015-12-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 1801-1
Norm-Titel, deutschBauprojekt- und Objektmanagement - Teil 1: Objekterrichtung
Vorgänger-NormÖNORM B 1801-1 (2015 09 01)
ÖNORM B 1801-1 (2009 06 01)
Norm-Titel, französischGestion des projets et des objets de construction - Partie 1: Construction d'objets
gültig ab2015-12-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 39 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM ist anzuwenden für die Planung und Gliederung von Qualität, Kosten, Terminen sowie für die Gliederung der Dokumentation bei Baumaßnahmen in allen Projektphasen der Objekterrichtung. Im Sinne dieser ÖNORM werden Qualität und Quantität zum Handlungsbereich Qualität, Kosten und Finanzierung zum Handlungsbereich Kosten sowie Termine und Ressourcen zum Handlungsbereich Termine zusammengefasst. Für die Planung und Gliederung der Handlungsbereiche Quantität, Finanzierung und Ressourcen sind entsprechende vorhandene Normen und Richtlinien anzuwenden. Das in dieser ÖNORM dargelegte Planungssystem und die entsprechenden Gliederungssysteme fokussieren vornehmlich den Bereich des Hochbaus. Zur Erfüllung spezifischer Anforderungen einzelner Bausparten (z. B. Verkehrsinfrastrukturbau) sind auch Ergänzungen und Anpassungen des Planungssystems und der Gliederungssysteme zulässig.
Seitenanzahl der Norm41
zitierte NormenÖNORM A 7010-5
ÖNORM B 1801-3
DIN 276-1
DIN 276-4
SN 506 511
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).