An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12050-3
Abwasserhebeanlagen für die Gebäude- und Grundstücksentwässerung - Teil 3: Hebeanlagen zur begrenzten Verwendung

Ausgabedatum2015-06-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12050-3
Norm-Titel, deutschAbwasserhebeanlagen für die Gebäude- und Grundstücksentwässerung - Teil 3: Hebeanlagen zur begrenzten Verwendung
Vorgänger-NormÖNORM EN 12050-3 (2001 05 01)
ÖNORM EN 12050-3 (2012 11 01)
Norm-Titel, englischWastewater lifting plants for buildings and sites - Part 3: Lifting plants for limited applications
Norm-Titel, französischStations de relevage d'effluents pour les bâtiments et terrains - Partie 3: Stations de relevage à application limitée pour effluents
gültig ab2015-06-01
internat. ÜbereinstimmungEN 12050-3 (2015 03) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 22 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm gilt für Hebeanlagen zur begrenzten Verwendung für fäkalienhaltiges oder fäkalienfreies häusliches, nicht gewerbliches Abwasser unterhalb der Rückstauebene. Diese Europäische Norm gilt für Hebeanlagen zur begrenzten Verwendung für fäkalienhaltiges Abwasser, wenn oberhalb der Rückstauebene ein weiteres WC zur Verfügung steht und die Anlage an nicht mehr als ein einzelnes WC direkt angeschlossen ist (in einem Abstand von höchstens 0,5 m) sowie an ein Handwaschbecken, eine Dusche und ein Sitzwaschbecken, vorausgesetzt dass keine anderen Entwässerungsgegenstände direkt oder indirekt angeschlossen sind. Diese Europäische Norm gilt für Hebeanlagen zur begrenzten Verwendung für fäkalienfreies Abwasser, wenn höchstens ein Handwaschbecken oder ein Spülbecken plus eine weitere Vorrichtung, wie z. B. eine Badewanne oder eine Waschmaschine oder eine Dusche oder eine Geschirrspülmaschine oder ein Urinal angeschlossen sind. Kein weiterer Entwässerungsgegenstand darf direkt oder indirekt angesch
Seitenanzahl der Norm40
zitierte NormenEN 33
EN 997
EN 12056-1
EN 12056-4
EN 13501-1
EN 13823
EN 60529
EN ISO 9906:2012
EN ISO 20361
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).