An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖAL Richtlinie Nr. 36 Blatt 4
Format der Eingabedaten für die Berechnung der Schallimmission durch Straßenverkehr, Schienenverkehr und Betriebsanlagen

Ausgabedatum2007-01-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartTECHNICAL REGULATION
Norm-NummerÖAL Richtlinie Nr. 36 Blatt 4
Norm-Titel, deutschFormat der Eingabedaten für die Berechnung der Schallimmission durch Straßenverkehr, Schienenverkehr und Betriebsanlagen
Vorgänger-NormÖAL Richtlinie Nr. 36 Blatt 4 (2006 12 01)
gültig ab2007-01-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe ÖL0 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖAL-Richtlinie wurde als Blatt 4 in der Reihe der ÖAL-Richtlinien 36, die die Erstellung von Schallimmissionskarten behandeln, erstellt, um eine einheitliche Darstellung der Eingangsdaten und einen Datenaustausch zwischen den verschiedenen Programmen zur Berechnung der Schallausbreitung und der Schallimmission zu ermöglichen. Es wird ein allgemeingültiges QSIDatenformat und eine QSI-Modelldatei für den Austausch von Daten zwischen verschiedenen Anwendern festgelegt. Als Unterlage diente unter anderem der Entwurf zu DIN 45687 mit dem zugehörigen Beiblatt 1. Daten für die Berechnung von Schallimmissionskarten sollen als ESRI Shape File (
.shp,
.shx,
.dbf) abgelegt werden, wobei für verschiedene Objektarten (z. B. Linienquelle Straße, Gebäude, etc.) unterschiedliche Shape Files angelegt werden. Die mit den shape files verwalteten Parameter, die den Objekten zugeordnet werden können, unterscheiden sich je nach Objektart. In dieser Richtlinie werden jene Parameter (sowie deren Format und Reihenfolge)
Seitenanzahl der Norm15
zitierte NormenRVS 04.02.11:2006 03 01
ESRI Shapefile Technical Description:1998 07
DIN 45687:2004 03 01
ONR 305011:2004 09 01
ÖAL Richtlinie Nr. 28:1987 12
ÖAL Richtlinie Nr. 36 Blatt 1:2007 01 01
ÖAL Richtlinie Nr. 36 Blatt 2:2007 01 01
ÖAL Richtlinie Nr. 36 Blatt 3:2005 05 01
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).