An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14433
Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Ausrüstung für Tanks für die Beförderung von flüssigen Chemieprodukten und Flüssiggasen - Bodenventile

Ausgabedatum2014-12-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14433
Norm-Titel, deutschTanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Ausrüstung für Tanks für die Beförderung von flüssigen Chemieprodukten und Flüssiggasen - Bodenventile
Vorgänger-NormÖNORM EN 14433 (2013 04 01)
ÖNORM EN 14433 (2006 07 01)
Norm-Titel, englischTanks for the transport of dangerous goods - Tank equipment for the transport of liquid chemicals and liquefied gases - Foot valves
Norm-Titel, französischCiternes de transport de matières dangereuses - Équipements de la citerne pour le transport de produits chimiques liquides et de gaz liquéfiés - Clapets de fond
gültig ab2014-12-01
internat. ÜbereinstimmungEN 14433 (2014 10) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 11 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt die Anforderungen an Bodenventile für die Verwendung an ortsbeweglichen Tanks mit einem Mindest-Betriebsdruck von mehr als 50 kPa für die Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße und auf der Schiene fest. Sie gilt für Ausrüstung aus Metall für Tanks für flüssige Chemieprodukte und Flüssiggase mit Untenbefüllung und -entleerung mittels Schwerkraft und/oder Druck. Dies schließt Kohlendioxid ein und tiefkalte Gase aus.
Seitenanzahl der Norm13
zitierte NormenEN 12266-1:2012
EN 12266-2:2012
EN 12516-1
EN 12516-2
EN 12516-3:2002
EN 13445-1
EN ISO 11299-1:2013
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).