Normen-Suche:

ÖNORM A 7010-2 -
Objektbewirtschaftung - Datenstrukturen - Teil 2: Datenhaltungsordnung für Bau und Bewirtschaftung von Objekten

Ausgabedatum2014-11-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM A 7010-2
Norm-Titel, deutschObjektbewirtschaftung - Datenstrukturen - Teil 2: Datenhaltungsordnung für Bau und Bewirtschaftung von Objekten
Vorgänger-NormÖNORM A 7010-2 (2006 04 01)
ÖNORM A 7010-2 (2014 08 01)
Norm-Titel, englischFacility operation - Data structures - Part 2: Maintenance principles for building and facility operation data
Norm-Titel, französischGestion des immobiliers - Structures des données - Partie 2: Principes de maintien des données pour la gestion des bâtiments et des immobiliers
gültig ab2014-11-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 17 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM regelt die allgemeinen Voraussetzungen zur Datenhaltung für die systematische Erfassung, Ablage, Auffindung und Weitergabe von Daten der Objektbewirtschaftung und knüpft damit an die in den ÖNORMEN A 7010-1, B 1800, B 1801-1, B 1801-2 und B 1801-3 definierten Datengliederungen an. Dafür wird eine allgemeine Ordnungsstruktur festgelegt, die Datenhaltungsordnung (DHO) genannt wird. Diese Ordnungsstruktur betrifft sämtliche Aufgabenträger und gilt für die Daten bzw. Informationen in Projektierung, Planung, Errichtung, Nutzung, Benutzung, Betrieb und Management von Objekten. Sie unterstützt alle Geschäftsprozesse des Bauens sowie des Bewirtschaftens und bildet einen allgemeinen Orientierungsrahmen mit standardisierten Benennungen oder Codierungen. Die Objektdaten im gesamten Lebenszyklus sind in einer objekt- und nutzungsspezifisch aufzubauenden Anwendung der DHO abzulegen. Die Datenhaltungs- und Wiederauffindungsstrategie hat jeder Datenhalter damit selbst zu bestimmen. Durch die Datenablage n
Seitenanzahl der Norm17
zitierte NormenÖNORM A 7010-1
ÖNORM A 7010-5
ÖNORM B 1800
ÖNORM B 1801-1
ÖNORM B 1801-2
ÖNORM B 1801-3
ÖNORM B 1801-5
ÖVE/ÖNORM EN 61355-1


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).