An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM V 2100
Technische Hilfen für sehbehinderte und blinde Menschen - Taktile Markierungen an Anmeldetableaus für Fußgänger

Ausgabedatum2014-06-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM V 2100
Norm-Titel, deutschTechnische Hilfen für sehbehinderte und blinde Menschen - Taktile Markierungen an Anmeldetableaus für Fußgänger
Vorgänger-NormÖNORM V 2100 (2013 11 01)
ÖNORM V 2100 (2003 09 01)
Norm-Titel, französischAides techniques pour personnes faibles de vue et aveugles - Marquages tactiles sur des tableaux de commande pour piétons
gültig ab2014-06-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 11 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM ist für Verkehrslichtsignalanlagen mit Anmeldetableaus zur Auslösung von Lichtzeichen durch Fußgänger anzuwenden, die mit Zusatzeinrichtungen für sehbehinderte und blinde Menschen ausgerüstet sind. In dieser ÖNORM sind nur die taktilen Markierungen an Anmeldetableaus festgelegt.
Seitenanzahl der Norm12
zitierte NormenÖNORM B 1600
ÖNORM V 2101
ÖNORM V 2102-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).