An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN ISO/IEC 19788-3
Informationstechnik - Lernen, Ausbildung und Weiterbildung - Metadaten für Lernressourcen - Teil 3: Grundlegendes Anwendungsprofil (ISO/IEC 19788-3:2011)

Ausgabedatum2014-02-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN ISO/IEC 19788-3
Norm-Titel, deutschInformationstechnik - Lernen, Ausbildung und Weiterbildung - Metadaten für Lernressourcen - Teil 3: Grundlegendes Anwendungsprofil (ISO/IEC 19788-3:2011)
Vorgänger-NormÖNORM EN ISO/IEC 19788-3 (2013 07 01)
Norm-Titel, englischInformation technology - Learning, education and training - Metadata for learning resources - Part 3: Basic application profile (ISO/IEC 19788-3:2011)
Norm-Titel, französischTechnologies de l'information - Apprentissage, éducation et formation - Métadonnées pour ressources d'apprentissage - Partie 3: Profil d'application de base (ISO/IEC 19788-3:2011)
gültig ab2014-02-01
internat. ÜbereinstimmungISO/IEC 19788-3 (2011) , ident
EN ISO/IEC 19788-3 (2013 11) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 17 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatHauptzweck der Norm ISO/IEC 19788 ist es, Metadatenelemente und deren Attribute zur Beschreibung von Lernressourcen festzulegen. Das umfasst die Regeln, die die Ermittlung der Datenelemente und die Spezifizierung der Attribute steuern. ISO/IEC 19788 stellt Datenelemente zur Beschreibung von Lernressourcen und Ressourcen mit direktem Bezug zu Lernressourcen bereit. Dieser Teil von ISO/IEC 19788 wurde so gestaltet, dass er Implementierer dabei unterstützt, einen Ausgangspunkt zur Anwendung von ISO/IEC 19788 festzulegen, indem ein Anwendungsprofil festgelegt wird, das über das Hinzufügen von Vorgaben bezüglich der Verwendung einiger Datenelemente spezifiziert, wie der ISO/IEC 19788-Elementsatz verwendet werden kann.
Seitenanzahl der Norm31
zitierte NormenISO 639-2:1998
ISO 639-3:2007
ISO 8601:2004
ISO/IEC 10646:2011
ISO/IEC 19788-1:2011
ISO/IEC 19788-2:2011
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).