An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 1298
Fahrbare Arbeitsbühnen - Regeln und Festlegungen für die Aufstellung einer Aufbau- und Verwendungsanleitung

Ausgabedatum1996-05-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)Staging
Working platforms
Bodies
Design
Designations
Operating instructions
Construction
Maintenance
Scaffolds
Scaffolding processes
Use
ÖNORM EN 1298
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 1298
Norm-Titel, deutschFahrbare Arbeitsbühnen - Regeln und Festlegungen für die Aufstellung einer Aufbau- und Verwendungsanleitung
Vorgänger-NormÖNORM EN 1298 (1994 04 01)
Norm-Titel, englischMobile access and working towers - Rules and guidelines for the preparation of an instruction manual
Norm-Titel, französischEchafaudages roulants de service - Règles et grandes lignes pour la préparation d'un manuel d'operation
gültig ab1996-05-01
internat. ÜbereinstimmungEN 1298 (1996 02) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 6 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäischen Norm enthält Regeln und Festlegungen für die Erarbeitung von Aufbau- und Verwendungsanleitungen für fahrbare Arbeitsbühnen (Fahrgerüste) nach HD 1004:1992. Eine fahrbare Arbeitsbühne ist nicht wie ein Treppenturm zu verwenden, über den man zu anderen Konstruktionen gelangt.
Seitenanzahl der Norm7
zitierte NormenISO 639:1988
HD 1004:1992
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).