An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12750
Sicherheit von Holzbearbeitungsmaschinen - Fräsmaschinen für vierseitige Bearbeitung

Ausgabedatum2013-04-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12750
Norm-Titel, deutschSicherheit von Holzbearbeitungsmaschinen - Fräsmaschinen für vierseitige Bearbeitung
Vorgänger-NormÖNORM EN 12750 (2010 02 15)
ÖNORM EN 12750 (2012 08 01)
Norm-Titel, englischSafety of woodworking machines - Four sided moulding machines
Norm-Titel, französischSécurité des machines pour le travail du bois - Machines à moulurer sur quatre faces
Gesetzart/-nummerBGBl. II Nr. 241/2014 (2014 09 29)
gültig ab2013-04-15
internat. ÜbereinstimmungEN 12750 (2013 02) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 33 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm behandelt alle im Abschnitt 4 aufgeführten Gefährdungen, Gefährdungssituationen und Gefährdungsereignisse, die zutreffen auf stationäre Fräsmaschinen für vierseitige Bearbeitung mit einer größtmöglichen Arbeitsbreite von 350 mm und einer größtmöglichen Geschwindigkeit des mechanischen Werkstückvorschubs von 200 m min/1, mit elektrischer und/oder elektronischer Steuerung, im Folgenden als ´´Maschinen´´ bezeichnet, die konstruiert sind zum Bearbeiten von Massivholz, Spanplatten, Faserplatten oder Sperrholz, sowie diesen Werkstoffen, wenn sie kunststoffbeschichtet oder mit Kantenmaterial versehen sind, wenn sie bestimmungsgemäß und entsprechend den vorhersehbaren Bedingungen des Herstellers einschließlich vernünftigerweise vorhersehbarer Fehlanwendung verwendet werden (siehe 6.3 c)). Hinsichtlich der Definition einer stationären Maschine siehe 3.22. Diese Europäische Norm behandelt auch die Gefährdungen, die sich auf folgende optionale Arbeitseinheiten beziehen: Universalspindel; Gla
Seitenanzahl der Norm72
zitierte NormenEN 894-3:2000+A1:2008
EN 953:1997+A1:2009
EN 1005-1:2001+A1:2008
EN 1005-2:2003+A1:2008
EN 1005-3:2002+A1:2008
EN 1005-4:2005+A1:2008
EN 1037:1995+A1:2008
EN 1088:1995+A2:2008
EN 1760-2:2001+A1:2009
EN 1837:1999+A1:2009
EN 50178:1997
EN 50370-1:2005
EN 50370-2:2003
EN 60204-1:2006
EN 60439-1:1999
EN 60529:1991
EN 61310-1:2008
EN 61496-1:2004
EN 61800-5-2:2007
EN ISO 286-2:2010
EN ISO 354:2003
EN ISO 3743-1:2010
EN ISO 3743-2:2009
EN ISO 3744:2010
EN ISO 3745:2012
EN ISO 3746:2010
EN ISO 4413:2010
EN ISO 4414:2010
EN ISO 4871:2009
EN ISO 9614-1:2009
EN ISO 11202:2010
EN ISO 11204:2010
EN ISO 11688-1:2009
EN ISO 12100:2010
EN ISO 13732-1:2008
EN ISO 13849-1:2008
EN ISO 13850:2008
EN ISO 13857:2008
EN ISO 15667:2000
ISO 7960:1995
EN 614-1:2006+A1:2009
EN 847-1:2005+A1:2007
EN 894-1:1997+A1:2008
EN 894-2:1997+A1:2008
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).