An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM H 6028
Lüftungstechnische Anlagen - Differenzdruckanlagen (Druckbelüftungsanlagen) - Überströmelemente (DÜE) für definierte Luftströmung durch Wände und Decken mit und ohne Anforderungen an den Feuerwiderstand

Ausgabedatum2013-03-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM H 6028
Norm-Titel, deutschLüftungstechnische Anlagen - Differenzdruckanlagen (Druckbelüftungsanlagen) - Überströmelemente (DÜE) für definierte Luftströmung durch Wände und Decken mit und ohne Anforderungen an den Feuerwiderstand
Vorgänger-NormÖNORM H 6028 (2012 12 01)
Norm-Titel, französischInstallations de ventilation et de conditionnement d'air - Systèmes à differentiel de pression (pressurisation) - Dispositifs de transfert d'air pour écoulemend d'air defini à travers des parois et plafonds avec ou sans exigences pour la protection contre l'incendie
gültig ab2013-03-15
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 11 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDie vorliegende ÖNORM ist für Überströmelemente (UE-K90) mit Brandschutzelementen (Brandschutzverschluss,Brandschutzklappe) anzuwenden, die in Druckbelüftungsanlagen die Ausbreitung von Feuer und Rauch verhindern. Überströmelemente (UE-K90) mit Brandschutzelementen, die in Österreich in Weichschotts eingebaut werden, sind in dieser Einbauart gemäß der vorliegenden ÖNORM zu prüfen.
Seitenanzahl der Norm13
zitierte NormenÖNORM EN 1363-1
ÖNORM EN 1366-2
ÖNORM EN 10204
ÖNORM H 6031
ETAG 026 - Teil 4
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).