An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14587-3
Bahnanwendungen - Oberbau - Abbrennstumpfschweißen von Schienen - Teil 3: Schweißen im Zusammenhang mit Herzstückkonstruktionen

Ausgabedatum2013-02-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14587-3
Norm-Titel, deutschBahnanwendungen - Oberbau - Abbrennstumpfschweißen von Schienen - Teil 3: Schweißen im Zusammenhang mit Herzstückkonstruktionen
Vorgänger-NormÖNORM EN 14587-3 (2010 02 15)
Norm-Titel, englischRailway applications - Track - Flash butt welding of rails - Part 3: Welding in association with crossing construction
Norm-Titel, französischApplications ferroviaires - Voie - Soudage des rails par étincelage - Partie 3: Soudure associée à la fabrication des coeurs de voie
gültig ab2013-02-15
internat. ÜbereinstimmungEN 14587-3 (2012 09) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 22 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt die Anforderungen für die Zulassung eines Schweißverfahrens in einem Schweißwerk fest, gemeinsam mit den Anforderungen für die spätere Schweißung. Diese Europäische Norm ist anwendbar für neue Vignol-Schienen mit in einer stationären Anlage abbrennstumpfgeschweißten Herstückkomponenten, die für den Einsatz in der Eisenbahn-Infrastruktur vorgesehen sind.
Seitenanzahl der Norm44
zitierte NormenEN 571-1
EN 1371-1
EN 13674-1
EN 13674-2
EN 13674-4
EN 14587-1:2007
EN ISO 6507-1
EN ISO 11666
EN ISO 17638
EN ISO 17640
EN ISO 23279
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).