An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13200-6
Zuschaueranlagen - Teil 6: Demontierbare (provisorische) Tribünen

Ausgabedatum2013-01-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13200-6
Norm-Titel, deutschZuschaueranlagen - Teil 6: Demontierbare (provisorische) Tribünen
Vorgänger-NormÖNORM EN 13200-6 (2006 11 01)
ÖNORM EN 13200-6 (2012 05 15)
Norm-Titel, englischSpectator facilities - Part 6 : Demountable (temporary) stands
Norm-Titel, französischInstallations pour spectateurs - Partie 6: Tribunes (temporaires) démontables
gültig ab2013-01-15
internat. ÜbereinstimmungEN 13200-6 (2012 12) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 13 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt Produktmerkmale von demontierbaren (provisorischen) Tribünen an dauer-haften oder zeitlich befristeten Veranstaltungsorten fest, was Sportstadien, Sporthallen und Anlagen in Gebäuden und im Freien einschließt. Tribünen auf Veranstaltungsplätzen und in Vergnügungsparks sind von dieser Norm ausgenommen (siehe EN 13814). Diese Europäische Norm ist nicht auf ortsveränderliche Tribünen anwendbar, deren letzte Zuschauerreihe sich weniger als 1 m über dem Boden befindet.
Seitenanzahl der Norm19
zitierte NormenEN 1991-1-1
EN 1991-1-4
EN 13200-1:2012
EN 13200-3
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).