An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 3344
Baustellengemischte Mauer- und Putzmörtel

Ausgabedatum2012-10-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 3344
Norm-Titel, deutschBaustellengemischte Mauer- und Putzmörtel
Vorgänger-NormÖNORM B 3344 (2012 07 15)
ÖNORM B 3344 (2006 03 01)
Norm-Titel, französischMortiers de maçonnerie et d'enduit mélangés sur le chantier
gültig ab2012-10-15
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 9 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDie vorliegende ÖNORM ist für Mauermörtel und Putzmörtel, die auf der Baustelle gemischt (Rezeptmörtel) und verarbeitet werden, anzuwenden. Sie enthält Angaben über die Bindemittel, die Zuschlagstoffe sowie das Anmachwasser und das Mischungsverhältnis. Für Eignungsprüfungsmörtel sowie für Dünnbett-Mörtel sind die ÖNORMEN EN 998-1 und EN 998-2 anzuwenden. Baustellengemischte Mörtel, bei denen Zusatzstoffe oder Zusatzmittel verwendet werden, sind nicht Gegenstand dieser ÖNORM.
Seitenanzahl der Norm8
zitierte NormenÖNORM B 3135
ÖNORM B 3323
ÖNORM EN 197-1
ÖNORM EN 413-1
ÖNORM EN 459-1
ÖNORM EN 998-1
ÖNORM EN 998-2
ÖNORM EN 1008
ÖNORM EN 13055-1
ÖNORM EN 13139
ÖNORM EN 13279-1
ÖNORM EN 13914-1
ÖNORM EN 13914-2
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).