An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 5330-1
Innentüren - Teil 1: Allgemeine Maße

Ausgabedatum2012-10-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 5330-1
Norm-Titel, deutschInnentüren - Teil 1: Allgemeine Maße
Vorgänger-NormÖNORM B 5330-1 (2012 07 01)
ÖNORM B 5330-1 (2002 11 01)
Norm-Titel, französischPortes intérieures - Partie 1: Dimensions général
gültig ab2012-10-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 17 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM ist für gefälzte und stumpfe (ungefälzte) einflügelige Türblätter, die dazu bestimmt sind im lnnenausbau verwendet zu werden, sowie für die zugehörigen Türstöcke, Holz- und Stahlzargen anzuwenden; dazu gehören auch Wohnungseingangstüren, Türen an geschlossenen Laubengängen und sonstige Türen innerhalb eines Gebäudes. Diese ÖNORM legt die Anforderungen an Türblatt, Türstock sowie Holz- und Stahlzarge zum Zeitpunkt der Lieferung fest und regelt sowohl die Maße, die für das Zusammenspiel von Türblatt und Türstock/Holzzarge/Stahlzarge relevant sind, als auch ihre Lage zueinander. Außentüren sowie Türen für besondere Zwecke, z.B. Aufzugstüren, fallen nicht in den Anwendungsbereich dieser ÖNORM.
Seitenanzahl der Norm18
zitierte NormenÖNORM B 5350
ÖNORM B 5351
ÖNORM EN 12217
ÖNORM EN 12519
ÖNORM B 3859
ÖNORM B 5330-8
ÖNORM B 5330-10
ÖNORM B 5337
ÖNORM B 5340
ÖNORM B 5343
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).