An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 2502-1
Kleinkläranlagen (Hauskläranlagen) für Anlagen bis 50 Einwohnerwerte (EW) - Vor Ort hergestellte Anlagen - Anwendung, Bemessung, Bau und Betrieb

Ausgabedatum2012-04-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 2502-1
Norm-Titel, deutschKleinkläranlagen (Hauskläranlagen) für Anlagen bis 50 Einwohnerwerte (EW) - Vor Ort hergestellte Anlagen - Anwendung, Bemessung, Bau und Betrieb
Vorgänger-NormÖNORM B 2502-1 (2007 04 01)
ÖNORM B 2502-1/A (2012 01 01)
Norm-Titel, englischDomestic sewage treatment plants for buildings up to 50 inhabitants and population equivalents (PT) - Installations produced on site - Application, dimensioning, construction and operation
Norm-Titel, französischInstallations de décantation domestiques pour blocs d'habitations jusqu'à une population totale equivalente (PTE) de 50 - Installations produites sur site - Application, dimensions, construction
gültig ab2012-04-15
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 24 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDie vorliegende ÖNORM legt Grundsätze für Bemessung, Bau, Betrieb und Wartung von vor Ort hergestellten Kleinkläranlagen bis 50 Einwohnerwerte (EW) (nachstehend kurz "Anlagen" genannt) für häuslichesSchmutzwasser (Abwasser aus Wohnhäusern oder anderen von Menschen benutzten Objekten bzw. aus Häusergruppen oder kleinen Siedlungen) fest.
Seitenanzahl der Norm26
zitierte NormenBGBl. Nr. 106:1993
BGBl. Nr. 215:1959
BGBl. Nr. 186:1996
ÖWAV-Regelblatt 1
ÖNORM B 2500
ÖNORM B 2501
ÖNORM B 2503
ÖNORM B 2504
ÖNORM B 2507
ÖNORM B 4710-1
ÖNORM B 5013-1
ÖNORM B 5013-2
ÖNORM B 5013-3
ÖNORM B 5013-4
ÖNORM B 5015
ÖNORM B 5110-1
ÖNORM B 5110-2
ÖNORM EN 124
ÖNORM EN 1085
ÖNORM EN 1825-1
ÖNORM EN 1825-2
ÖNORM EN 12566-3
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).