An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13341
Ortsfeste Tanks aus Thermoplasten für oberirdische Lagerung von Haushalts-Heizölen, Kerosin und Dieselkraftstoffen - Tanks, die aus blasgeformtem und rotationsgeformtem Polyethylen sowie aus rotationsgeformtem anionisch polymerisiertem Polyamid 6 hergeste

Ausgabedatum2011-11-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13341
Norm-Titel, deutschOrtsfeste Tanks aus Thermoplasten für oberirdische Lagerung von Haushalts-Heizölen, Kerosin und Dieselkraftstoffen - Tanks, die aus blasgeformtem und rotationsgeformtem Polyethylen sowie aus rotationsgeformtem anionisch polymerisiertem Polyamid 6 hergestellt wurden - Anforderungen und Prüfverfahren
Vorgänger-NormÖNORM EN 13341 (2011 03 01)
Norm-Titel, englischStatic thermoplastic tanks for above ground storage of domestic heating oils, kerosene and diesel fuels - Blow moulded and rotationally moulded polyethylene tanks and rotationally moulded tanks made of anionically polymerized polyamide 6 - Requirements and test methods
Norm-Titel, französischRéservoirs statiques en thermoplastiques destinés au stockage non enterré de fioul domestique de chauffage, de pétrole lampant et de gazole - Réservoirs en polyéthylène moulés par soufflage et par rotation et réservoirs moulés par rotation fabriqués en polyamide 6 polymérisé de manière anionique - Exigences et méthodes d'essai
gültig ab2011-11-15
internat. ÜbereinstimmungEN 13341+A1 (2011 01) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 22 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument legt Anforderungen an die Werkstoffe, die physikalischen Eigenschaften und die Leistung von einzelnen Tanks aus blas- und rotationsgeformtem Polyethylen sowie aus rotationsgeformtem anionisch polymerisiertem Polyamid 6 ¿ mit oder ohne Verstärkungen ¿ für die oberirdische Lagerung von Haushalts-Heizöl, Kerosin und Dieselkraftstoffen für Heiz- und Kühlsysteme von Gebäuden fest. Es gilt nur für aus blas- und rotationsgeformtem Polyethylen sowie aus rotationsgeformtem anionisch polymerisiertem Polyamid 6 hergestellte ortsfeste Tanks, die dem atmosphärischen Druck aber keinen äußeren Lasten ausgesetzt sind und ein Füllvolumen von 400 l bis 10 000 l aufweisen.
Seitenanzahl der Norm42
zitierte NormenEN 13160-1
EN 13160-2
EN 13160-3
EN 13160-4
EN 13160-5
EN 13160-6
EN 13160-7
EN 13501-1
EN 13616
EN ISO 175
EN ISO 293:2005
EN ISO 527-2:1996
EN ISO 1133:2005
EN ISO 1183-1
EN ISO 1183-2
EN ISO 1872-2:2007
EN ISO 4892-1
EN ISO 4892-2
EN ISO 15512
CLC/TR 50404
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).