An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 5351
Einbruchhemmende Baubeschläge - Schlösser, Schließbleche, Schutzbeschläge, Schließzylinder und Nachrüstprodukte für Fenster und Türen - Maße, Ausführung, Prüfung und Kennzeichnung

Ausgabedatum2011-08-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 5351
Norm-Titel, deutschEinbruchhemmende Baubeschläge - Schlösser, Schließbleche, Schutzbeschläge, Schließzylinder und Nachrüstprodukte für Fenster und Türen - Maße, Ausführung, Prüfung und Kennzeichnung
Vorgänger-NormÖNORM B 5351 (2006 09 01)
ÖNORM B 5351 (2009 10 01)
Norm-Titel, englischBurglary resistant building hardware - Locks, striking plates, protective fittings, cylinders and additional products for windows and doors - Dimensions, design, testing and marking
Norm-Titel, französischQuincaillerie pour le bâtiment résistante à l'effraction - Serrures, gâches, quincaillerie de sécurité, cylindres et produits additionnels pour fenêtres et portes - Dimensions, conception, essai et marquage
gültig ab2011-08-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 24 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM enthält Bestimmungen über die Ausführung, Prüfung und Kennzeichnung von Türschlössern (Haupt- und Zusatzschlösser), Schließblechen, Schließzylindern und Türbeschlägen aus güteüberwachter Fertigung, die für den Einbau in einbruchhemmende Türen entsprechend der ÖNORM B 5338 geeignet sind. Diese ÖNORM verweist auf Bestimmungen für weitere einbruchhemmende Nachrüstsysteme für Fenster und Türen nach DIN 18104-1 und -2 (ausgenommen Zusatzschlösser). Diese Baubeschläge dürfen auch zur Nachrüstung bereits eingebauter Abschlüsse eingesetzt werden. Nicht unter den Anwendungsbereich dieser ÖNORM fallen Fallengarnituren und Schlossgarnituren für gebohrte Aufnahmen (Knopfschlösser) sowie Schlösser für Schiebetüren. Auch Bänder und Bandsicherungen sind nicht Gegenstand dieser ÖNORM.
Seitenanzahl der Norm26
zitierte NormenÖNORM B 3850
ÖNORM B 3851
ÖNORM B 3858
ÖNORM B 3859
ÖNORM B 5338
ÖNORM B 5340
ÖNORM B 5350
ÖNORM B 5356
ÖNORM EN 1301
ÖNORM EN 1627
ÖNORM EN 1906
ÖNORM EN 12209
ÖNORM EN 14846
ÖNORM EN 15684
ÖNORM EN 15685
DIN 18104-1
DIN 18104-2
BGBl. Nr. 240:1971
BGBl. Nr. 448:1984
ON-V 243
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).