Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

ÖNORM EN 13411-3 - Endverbindungen für Drahtseile aus Stahldraht - Sicherheit - Teil 3: Pressklemmen und Verpressen

Ausgabedatum2011-07-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13411-3
Norm-Titel, deutschEndverbindungen für Drahtseile aus Stahldraht - Sicherheit - Teil 3: Pressklemmen und Verpressen
Vorgänger-NormÖNORM EN 13411-3 (2009 03 01)
Norm-Titel, englischTerminations for steel wire ropes - Safety - Part 3: Ferrules and ferrule-securing
Norm-Titel, französischTerminaisons pour câbles en acier - Sécurité - Partie 3: Manchons et boucles manchonnées
Gesetzart/-nummerBGBl. II Nr. 136/2013 (2013 05 27)
BGBl. II Nr. 241/2014 (2014 09 29)
gültig ab2011-07-01
internat. ÜbereinstimmungEN 13411-3+A1 (2008 10) , ident
EN 13411-3/AC (2005 10) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 17 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm behandelt die Anforderungen für das Verpressen von Seilschlaufen und Endlosseilen. Sie behandelt auch die Anforderungen an die Pressklemmen für das Verpressen von Seilschlaufen und Endlosseilen. Diese Europäische Norm gilt für das Verpressen von Flämischen Augen und rückgebogenen Seilschlaufen und behandelt Pressklemmen aus unlegiertem Kohlenstoffstahl, nichtrostendem Stahl, Aluminium und Kupfer. Diese Europäische Norm gilt für Anschlagseile und Stahldrahtseile mit verpresster Seil-Endverbindung für allgemeine Hebezwecke bis zu einem Durchmesser von 60 mm nach EN 12385-4, aus Aufzugsseilen nach EN 12385-5 und Spiralseilen nach EN 12385-10. Die Baumusterprüfung des Pressklemmensystems und die Anforderungen an die Qualitätskontrolle bei der Herstellung sind ebenfalls festgelegt. Diese Europäische Norm behandelt alle wesentlichen Gefährdungen, gefährlichen Situationen und Ereignisse, die für diese besondere Seil-Endverbindung von Bedeutung sind, wenn sie wie vorgesehen und u
Seitenanzahl der Norm31
zitierte NormenEN 515
EN 1050:1996
EN 12385-1
EN 12385-2:2002
EN 12385-4
EN 12385-5
EN 12385-10
EN ISO 12100-2
Deutsche Fassung:

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).


Werbung

MUREXIN AG Bauder GmbH Austrotherm GmbH Baumit Wopfinger Baustoffindustrie GmbH

Normen-Newsletter

Normen Newsletter

Produktnews

KLÖBER: FLAVENT® PRO
. . . mehr
14.04.2021
Regale in Industrie, Hallen für Lagertechnik und -einrichtung
. . . mehr
14.04.2021
Wilo-DrainLift SANI: Flexibilität durch Modularität!
. . . mehr
14.04.2021
Nilan hat eine neue APP entwickelt!
. . . mehr
14.04.2021
DEHN: Ein wirksames Blitzschutz-konzept verhindert Gefahren!
. . . mehr
14.04.2021
Hoch deckende Premiumfarbe für anspruchsvolle Flächen!
. . . mehr
14.04.2021
Vertriebsdigitalisierung mit Produktkonfiguratoren umsetzen
. . . mehr
14.04.2021
ECLISSE: Türautomation Slide Silent
. . . mehr
14.04.2021
Baugewerbe Online-Messe: Vom 19.04. bis 23.04.2021
. . . mehr
14.04.2021
Holen Sie das Beste aus der Architektur Ihres Hauses!
. . . mehr
14.04.2021
alle Produkt-News ein- / ausblenden
Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen