An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14869-2
Strukturklebstoffe - Bestimmung des Scherverhaltens struktureller Klebungen - Teil 2: Scherprüfung für dicke Fügeteile (ISO 11003-2:2001, modifiziert)

Ausgabedatum2011-07-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14869-2
Norm-Titel, deutschStrukturklebstoffe - Bestimmung des Scherverhaltens struktureller Klebungen - Teil 2: Scherprüfung für dicke Fügeteile (ISO 11003-2:2001, modifiziert)
Vorgänger-NormÖNORM EN 14869-2 (2004 10 01)
ÖNORM EN 14869-2 (2010 10 15)
Norm-Titel, englischStructural adhesives - Determination of shear behaviour of structural bonds - Part 2: Thick adherends shear test (ISO 11003-2:2001, modified)
Norm-Titel, französischAdhésifs structuraux - Détermination du comportement en cisaillement d'adhésifs structuraux - Partie 2: Méthode d'essai en traction sur éprouvette épaisse (ISO 11003-2:2001, modifié)
gültig ab2011-07-01
internat. ÜbereinstimmungEN 14869-2 (2011 05) , ident
ISO 11003-2 (2001 12) , nicht äquivalent
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 13 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt ein Prüfverfahren zur Bestimmung des Scherverhaltens eines Klebstoffes in einer einfach überlappten Klebverbindung fest, die einer Zugkraft ausgesetzt wird. Um eine möglichst gleichmäßige Schubspannungsverteilung zu erhalten und weitere Spannungszustände, die zu einem Versagen führen, zu minimieren, wird die Prüfung mit Proben durchgeführt, die aus dicken, starren Fügeteilen mit kurzer Überlappungslänge bestehen. Dieses Prüfverfahren lässt sich anwenden zur Bestimmung der Kurve aus Schubspannung und -dehnung bis zum Versagen des Klebstoffes, des Schubmoduls des Klebstoffes, weiterer Klebstoffeigenschaften, die aus der Spannungs-Dehnungs-Kurve abgeleitet werden können, wie zum Beispiel die maximale Schubspannung und Schubdehnung und der Wirkung von Temperatur, Umgebung, Prüfgeschwindigkeit usw. auf diese Eigenschaften.
Seitenanzahl der Norm18
zitierte NormenEN 923:2005+A1:2008
EN 13887
EN ISO 291
EN ISO 10365
ISO 683-11
ISO 1052
ISO 4995
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).