An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

BGBl. Nr. 756/1994
Verordnung des Bundesministers für öffentliche Wirtschaft und Verkehr, mit der Rahmenbedingungen für die Erlassung von Geschäftsbedingungen für die Überlassung von Übertragungswegen sowie für die Erbringung reservierter. Fernmeldedienste festgelegt werde

Ausgabedatum1994-09-16
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)Bushings
Collars
Bundles
Laps
Bands
Communication connections
Communication service
Communication networks
Communications
Business terms
Telephones
Telecommunications
Decree
Contracts
Terms of contract
Communication chains
Bus
BGBl. Nr. 756/1994
NormenartSONSTIGES DOKUMENT
Norm-NummerBGBl. Nr. 756/1994
Norm-Titel, deutschVerordnung des Bundesministers für öffentliche Wirtschaft und Verkehr, mit der Rahmenbedingungen für die Erlassung von Geschäftsbedingungen für die Überlassung von Übertragungswegen sowie für die Erbringung reservierter. Fernmeldedienste festgelegt werden (Rahmenrichtlinienverordnung)
gültig ab1994-09-16
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe RT01 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
Seitenanzahl der Norm4
zitierte NormenBGBl. Nr. 908/1993
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).