An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 1493
Fahrzeug-Hebebühnen

Ausgabedatum2010-11-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 1493
Norm-Titel, deutschFahrzeug-Hebebühnen
Vorgänger-NormÖNORM EN 1493 (2009 01 15)
ÖNORM EN 1493 (2010 06 01)
Norm-Titel, englischVehicle lifts
Norm-Titel, französischÉlévateurs de véhicules
Gesetzart/-nummerBGBl. II Nr. 136/2013 (2013 05 27)
BGBl. II Nr. 241/2014 (2014 09 29)
gültig ab2010-11-01
internat. ÜbereinstimmungEN 1493 (2010 08) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 30 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Norm gilt für stationäre, fahrbare und ortsveränderliche Fahrzeughebebühnen, die bestimmungsgemäß nicht für das Heben von Personen, sondern zum vollständigen Anheben von Fahrzeugen vorgesehen sind, um die angehobenen Fahrzeuge zu untersuchen und an oder unter ihnen zu arbeiten. Fahrzeughebebühnen können aus einer oder mehreren Hubeinheiten bestehen. Ein Antrieb der Fahrzeughebebühne durch Verbrennungsmotoren wird nicht betrachtet. Es wird vorausgesetzt, dass der Boden, auf dem die Fahrzeughebebühne benutzt wird, horizontal ist.
Seitenanzahl der Norm67
zitierte NormenEN 982:1996+A1:2008
EN 983:1996+A1:2008
EN 60204-1:2006
EN 60204-32:2008
EN 60529:1991
EN 60947-5:2004
EN ISO 12100-1:2003
EN ISO 12100-2:2003
EN ISO 13849-1:2008
EN ISO 13849-2:2008
EN ISO 13850:2008
ISO 4308-1:2003
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).