An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12371
Prüfverfahren für Naturstein - Bestimmung des Frostwiderstandes

Ausgabedatum2010-05-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12371
Norm-Titel, deutschPrüfverfahren für Naturstein - Bestimmung des Frostwiderstandes
Vorgänger-NormÖNORM EN 12371 (2002 01 01)
ÖNORM EN 12371 (2008 11 01)
Norm-Titel, englischNatural stone test methods - Determination of frost resistance
Norm-Titel, französischMéthodes d'essai pour pierres naturelles - Détermination de la résistance au gel
gültig ab2010-05-01
internat. ÜbereinstimmungEN 12371 (2010 03) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 13 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt ein Verfahren zur Bestimmung der Wirkung von Frost-Tau-Wechsel auf Natur-steine fest wobei EN 12670 für die Terminologie und EN 12440 für die Bezeichnung heranzuziehen sind. Die Norm enthält Verfahren sowohl für eine kürzere technologische Prüfung (Prüfung A) zur Bestimmung der Wirkung von Frost-Tau-Wechseln auf die relevanten Leistungsdaten als auch für eine Identifizierungsprüfung (Prüfung B).
Seitenanzahl der Norm15
zitierte NormenEN 1926
EN 12372
EN 13161
EN 13364
EN 14066
EN 14146
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).