An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14658
Stetigförderer und Systeme - Allgemeine Sicherheits-Anforderungen an Stetigförderer im Braunkohlentagebau

Ausgabedatum2010-04-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14658
Norm-Titel, deutschStetigförderer und Systeme - Allgemeine Sicherheits-Anforderungen an Stetigförderer im Braunkohlentagebau
Vorgänger-NormÖNORM EN 14658 (2005 07 01)
ÖNORM EN 14658/A1 (2009 10 15)
Norm-Titel, englischContinuous handling equipment and systems - General safety requirements for continuous handling equipment for opencast lignite mining
Norm-Titel, französischEquipements et systèmes de manutention continue - Prescriptions générales de sécurité aux équipements de manutention continue utilisés dans les mines de lignite à ciel ouvert
Gesetzart/-nummerBGBl. II Nr. 136/2013 (2013 05 27)
BGBl. II Nr. 110/2014 (2014 05 20)
BGBl. II Nr. 241/2014 (2014 09 29)
gültig ab2010-04-15
internat. ÜbereinstimmungEN 14658+A1 (2010 02) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 20 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm gilt für mechanische Stetigförderer in Braunkohlentagebauen und diejenigen mechanischen Stetigförderer: - mit denen Braunkohle oder Abraum aus dem Tagebau herausgefördert werden oder - mit denen die Reststoffe der Braunkohlenverarbeitung in den Tagebau zurück gefördert werden, - mit denen Braunkohle, Abraum oder Reststoffe der Braunkohleverarbeitung von einem Tagebau in einen anderen Tagebau gefördert werden. Diese Norm gilt für Stetigförderer, die in einem abgegrenzten Betriebsgelände, das der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist, betrieben werden und nur für befugte Personen zugänglich ist. Sie legt Anforderungen an die Sicherheit für ortsfeste, fahrbare und rückbare Stetigförderer fest, die für den Transport von Schüttgütern durch stetige Bewegung von einer Aufgabestelle zu einer Abwurfstelle vorgesehen sind. Die Norm behandelt die signifikanten Gefährdungen, die bei der Anwendung sowie beim Fahren und Rücken von Stetigförderern entstehen, und Maßnahmen zur Beseitigung
Seitenanzahl der Norm33
zitierte NormenEN 294
EN 349
EN 418
EN 457
EN 811
EN 953
EN 1037
EN 1050:1996
EN 60204-1
EN 60204-11
EN 60947-5-1
EN ISO 12100-1:2003
EN ISO 12100-2:2003
EN ISO 14122-1
EN ISO 14122-2
EN ISO 14122-3
EN ISO 14122-4
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).