An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖWAV AB 36
Praxishilfe zum Erstellen des Explosionsschutzdokuments (ExSD) für abwassertechnische Anlagen (Kanal- und Kläranlagen) [überarbeitete Fassung]

Ausgabedatum2006-07-00
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartTECHNICAL REGULATION
Norm-NummerÖWAV AB 36
Norm-Titel, deutschPraxishilfe zum Erstellen des Explosionsschutzdokuments (ExSD) für abwassertechnische Anlagen (Kanal- und Kläranlagen) [überarbeitete Fassung]
Vorgänger-NormÖWAV AB 36 (2006)
gültig ab2006-07-00
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe WA25 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatMit der Verordnung über den Schutz der ArbeitnehmerInnen vor explosionsfähigen Atmosphären (VEXAT) wurde die EG-Richtlinie 1999/92/EG über Mindestvorschriften zum Schutz der Beschäftigten bei Arbeiten in explosionsgefährdeten Bereichen in nationales Recht umgesetzt. Ein zentrales Element dieser Verordnung ist die Pflicht des Betreibers (Arbeitgebers) zur Erstellung eines Explosionsschutzdokumentes (ExSD) für Anlagen, in denen eine gefährliche explosionsfähige Atmosphäre auftreten kann. Die Angaben im vorliegenden Arbeitsbehelf beziehen sich durchwegs auf diese Verordnung (VEXAT), im Bereich der Landes- und Gemeindebediensteten gelten die einschlägigen, bereits veröffentlichten Verordnungen gemäß Kapitel 6.1. Auch bei Abwasseranlagen hat der Explosionsschutz auf Grund des bestehenden Gefährdungspotenzials eine große Bedeutung. Durch unzulässig eingeleitete entzündliche Stoffe, bei Störungen, Unfällen oder Faulgasbildung kann es bereits in den Bauwerken der Kanalisation zu Explosionsgefahren kommen. In Abwa
Seitenanzahl der Norm68
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).