An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 1993-4-3
Eurocode 3: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten - Teil 4-3: Rohrleitungen - Nationale Festlegungen zur ÖNORM EN 1993-4-3, nationale Erläuterungen und nationale Ergänzungen

Ausgabedatum2009-06-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 1993-4-3
Norm-Titel, deutschEurocode 3: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten - Teil 4-3: Rohrleitungen - Nationale Festlegungen zur ÖNORM EN 1993-4-3, nationale Erläuterungen und nationale Ergänzungen
Vorgänger-NormÖNORM B 1993-4-3 (2009 04 15)
Norm-Titel, englischEurocode 3: Design of steel structures - Part 4-3: Piplines - National specifications concerning ÖNORM EN 1993-4-3, national comments and national supplements
Norm-Titel, französischEurocode 3: Calcul des structures en acier - Partie 4-3: Canalisations - Spécifications nationales concernant ÖNORM EN 1993-4-3, commentaires nationaux et suppléments nationaux
gültig ab2009-06-15
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 13 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM legt nationale Parameter zur ÖNORM EN 1993-4-3 fest und ist für Österreich gemeinsam mit der ÖNORM EN 1993-4-3 anzuwenden. Zusammen mit der ÖNORM EN 1993-4-3 umfasst diese ÖNORM folgende Bereiche: Ergänzende Regeln für die Anwendung von Stahlrohren im Rohrleitungsbau (Wasserversorgung, Abwassertechnik, Gasversorgung, Fernwärmeleitungen, Industrierohrleitungen, Erdöl- und Erdgasindustrie) für die seismische Auslegung und für unterirdische Rohrleitungen mit plastischem Tragverhalten (Gebiete mit und ohne Setzung, Kreuzung von Deichen, Straßen, Eisenbahnen, Kanälen). Zusätzlich sind in Abschnitt 6 Regelungen für Konstruktion und Bemessung von Druckrohrleitungen aus Stahl festgelegt, die als Triebwasserweg von Kleinkraftwerken dienen oder die für den Wassertransport von Anlagen (wie zB Beschneiungsanlagen) im öffentlichen Bereich verwendet werden. Der Anwendungsbereich der Regeln wird auf Höhen des Betriebsdrucks unter 64 bar und auf geringere Durchmesser als DN 1500 (mm) begrenzt. Als weiteres Be
Seitenanzahl der Norm15
zitierte NormenÖNORM B 2538
ÖNORM B 5012
ÖNORM EN 1090-2
ÖNORM EN 1991 Reihe
ÖNORM EN 1993-1-1
ÖNORM EN 1993-1-6
ÖNORM EN 1993-1-8
ÖNORM EN 1993-1-9
ÖNORM EN 1993-1-10
ÖNORM EN 1993-3-2
ÖNORM EN 1993-4-3
ÖNORM EN 1997 Reihe
ÖNORM EN 1998-4
ÖNORM EN 10208-1
ÖNORM EN 10208-2
ÖNORM EN 10217 Reihe
ÖNORM EN 10224
ÖNORM EN ISO 5817
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).