An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13573
Fahrzeuge der Binnenschifffahrt - Anker-, Kupplungs-, Schlepp-, Verhol- und Festmacheeinrichtungen

Ausgabedatum2009-03-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13573
Norm-Titel, deutschFahrzeuge der Binnenschifffahrt - Anker-, Kupplungs-, Schlepp-, Verhol- und Festmacheeinrichtungen
Vorgänger-NormÖNORM EN 13573 (2001 10 01)
ÖNORM EN 13573 (2007 11 01)
Norm-Titel, englischInland navigation vessels - Anchoring, coupling, towing, hauling and mooring systems
Norm-Titel, französischBateaux de navigation intérieure - Dispositifs d'ancrage, d'accouplement, de romorquage, de halage et d'amarrage
gültig ab2009-03-01
internat. ÜbereinstimmungEN 13573 (2009 01) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 9 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt sicherheitstechnische Anforderungen an Anordnung, Zugänglichkeit und Kennzeichnung für Anker-, Kupplungs-, Schlepp-, Verhol- und Festmacheeinrichtungen auf Fahrzeugen der Binnenschifffahrt fest. Fahrzeuge der Binnenschifffahrt werden entsprechend ihrem Typ, ihren Abmessungen, ihrem Verwendungszweck sowie den Gewässern, auf denen sie eingesetzt werden, mit Anker-, Kupplungs-, Schlepp-, Verhol- und Festmacheeinrichtungen ausgerüstet. Diese Norm gilt nicht für Sportboote nach Richtlinie 94/25/EG.
Seitenanzahl der Norm11
zitierte NormenEN 790
EN 1261
EN 12339
EN 13056
EN 13281
EN 13574
EN 13711
EN 14330
EN 14606
EN 14874
EN 15271
EN 15272-1
EN 15272-2
EN 15272-3
EN 15272-4
EN ISO 1140
EN ISO 1141
EN ISO 1181
EN ISO 1346
EN ISO 6218
ISO 2408
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).