An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 1094-1
Feuerfeste Erzeugnisse für Wärmedämmzwecke - Teil 1: Terminologie, Klassifizierung und Prüfverfahren für Erzeugnisse aus Hochtemperaturwolle zur Wärmedämmung

Ausgabedatum2009-02-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 1094-1
Norm-Titel, deutschFeuerfeste Erzeugnisse für Wärmedämmzwecke - Teil 1: Terminologie, Klassifizierung und Prüfverfahren für Erzeugnisse aus Hochtemperaturwolle zur Wärmedämmung
Vorgänger-NormÖNORM EN 1094-1 (1997 06 01)
ÖNORM ENV 1094-7 (1994 05 01)
ÖNORM EN 1094-1 (2008 03 01)
ÖNORM EN 1094-3 (2004 01 01)
Norm-Titel, englischInsulating refractory products - Part 1: Terminology, classification and methods of test for high temperature insulation wool products
Norm-Titel, französischProduits réfractaires isolants - Partie 1: Terminologie, classification et méthodes d'essai pour produits à base de laine isolante à haute température
gültig ab2009-02-01
internat. ÜbereinstimmungEN 1094-1 (2008 07) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 16 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm definiert Begriffe für die feuerfesten Erzeugnisse und Werkstoffe, die zur Klasse der Hochtemperaturwollen zur Wärmedämmung (HTIW) gehören. Sie legt auch die Klassifizierung von feuerfesten Erzeugnissen zur Wärmedämmung aus HTIW und Verfahren zur Bestimmung der Dicke, der Rohdichte, des Rückfederungsvermögens, der bleibenden linearen Längenänderung, der Zugfestigkeit, des Feuchtegehaltes und des Gehaltes an organischen Bestandteilen von Erzeugnissen aus HTIW fest. Die Norm gilt für Wolle, Matten, Filze, Vliese, Platten, Formteile und Papier aus HTIW, ausgenommen sind Erzeugnisse, die nass angeliefert werden. Weitere Prüfverfahren sind in der Entwicklungsphase und werden eingefügt, nachdem sie bestätigt wurden. Sie umfassen eine Drei-Punkt-Biegeprüfung für Platten, ein längsgewichtetes Verfahren zur Messung des Faserdurchmessers mit dem Rasterelektronenmikroskop, die Bestimmung des Shot-Anteils (Trocken- und Nassverfahren) und die Bestimmung der Wärmeleitfähigkeit. In ISO 1
Seitenanzahl der Norm23
zitierte NormenEN 1094 Reihe
EN ISO 7500-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).