An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 1093-1
Sicherheit von Maschinen - Bewertung der Emission von luftgetragenen Gefahrstoffen - Teil 1: Auswahl der Prüfverfahren

Ausgabedatum2009-02-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 1093-1
Norm-Titel, deutschSicherheit von Maschinen - Bewertung der Emission von luftgetragenen Gefahrstoffen - Teil 1: Auswahl der Prüfverfahren
Vorgänger-NormÖNORM EN 1093-1 (1998 12 01)
ÖNORM EN 1093-1 (2007 09 01)
Norm-Titel, englischSafety of machinery - Evaluation of the emission of airborne hazardous substances - Part 1: Selection of test methods
Norm-Titel, französischSécurité des machines - Evaluation de l'émission de substances dangereuses véhiculées par l'air - Partie 1: Choix des méthodes d'essai
Gesetzart/-nummerBGBl. II Nr. 136/2013 (2013 05 27)
BGBl. II Nr. 241/2014 (2014 09 29)
gültig ab2009-02-01
internat. ÜbereinstimmungEN 1093-1 (2008 12) , ident
Originalsprachede
en
fr
PreisgruppePreisgruppe 11 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt Parameter fest, die dazu dienen können, die Emission Luft verunreinigender Stoffe von Maschinen oder die Leistungsfähigkeit von Systemen zur Reduzierung der Luftverunreinigung, die in Maschinen integriert sind, zu bewerten. Die Europäische Norm gibt, entsprechend den verschiedenen Einsatzbereichen und Maschinentypen, eine Anleitung für die Auswahl geeigneter Prüfverfahren einschließlich der Auswirkungen der Maßnahmen im Hinblick auf die Reduzierung der Exposition gegenüber Luft verunreinigenden Stoffen.
Seitenanzahl der Norm17
zitierte NormenEN 626-2
EN ISO 12100-1:2003
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).