An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM C 2321
Beurteilung optischer Mängel auf lackierten Oberflächen von Möbeln, Innentüren, Wand- und Deckenverkleidungen aus Holz und Holzwerkstoffen - Anforderungen und Beurteilung (incl. Schablone [ON-ZP C 2321])

Ausgabedatum2008-12-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM C 2321
Norm-Titel, deutschBeurteilung optischer Mängel auf lackierten Oberflächen von Möbeln, Innentüren, Wand- und Deckenverkleidungen aus Holz und Holzwerkstoffen - Anforderungen und Beurteilung (incl. Schablone [ON-ZP C 2321])
Vorgänger-NormÖNORM C 2321 (2008 08 01)
Norm-Titel, französischDéfauts optiques des surfaces vernis de meubles, portes intérieures, revêtements de parois et bardage de plafonds en bois et en matériaux à base de bois - Exigences et évaluations
gültig ab2008-12-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 9 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatGegenstand dieser ÖNORM sind Kriterien zur Beurteilung und Bewertung von Mängeln auf lackierten Oberflächen aus Holz oder Holzwerkstoffen von Möbeln, Innentüren, Wand- und Deckenverkleidungen, die den optischen Eindruck beeinträchtigen.
Seitenanzahl der Norm9
zitierte NormenÖNORM A 1610-1
ÖNORM B 2110
ÖNORM EN 13722
ÖNORM EN ISO 2813
Merkblatt 40
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).