Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

ÖNORM B 1993-1-5 - Eurocode 3: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten - Teil 1-5: Plattenförmige Bauteile - Nationale Festlegungen zu ÖNORM EN 1993-1-5, nationale Erläuterungen und nationale Ergänzungen

Ausgabedatum2008-05-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 1993-1-5
Norm-Titel, deutschEurocode 3: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten - Teil 1-5: Plattenförmige Bauteile - Nationale Festlegungen zu ÖNORM EN 1993-1-5, nationale Erläuterungen und nationale Ergänzungen
Vorgänger-NormÖNORM B 4300-3 (1994 04 01)
ÖNORM B 4602 (1975 08 01)
ÖNORM B 4600-4/AC1 (2004 08 01)
ÖNORM B 4600-4 (1978 10 01)
ÖNORM B 1993-1-5 (2007 10 01)
Norm-Titel, französischEurocode 3: Calcul des structures en acier - Partie 1-5: Plaques planes - Spécifications nationales concernant ÖNORM EN 1993-1-5, commentaires nationaux et suppléments nationaux
gültig ab2008-05-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 10 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM legt nationale Festlegungen zu EN 1993-1-5 fest und ist für Österreich gemeinsam mit der ÖNORM EN 1993-1-5 anzuwenden. EN 1993-1-5 enthält Regelungen für den Entwurf und die Berechnung von aus ebenen Blechen zusammengesetzten und in ihrer Ebene belasteten Bauteilen mit oder ohne Steifen. (2) Diese Regelungen gelten für Blechträger mit I-Querschnitt und Kastenträger, bei denen ungleichmäßige Spannungsverteilungen infolge Schubverzerrungen sowie Beulen unter Längsspannungen, Schubspannungen und Querlasten auftreten. Sie gelten auch für ebene Bleche aller anderen Bauteile, z. B. von Tankbauwerken und Silos, soweit Lasten und Beanspruchungen in der Ebene der Bauteile wirken. Die Wirkungen von Lasten quer zur Bauteilebene werden in EN 1993-1-5 nicht behandelt. ANMERKUNG 1 Die Regelungen in EN 1993-1-5 ergänzen die Regelungen für Querschnitte der Querschnittsklassen 1, 2, 3 und 4, siehe EN 1993-1-1. ANMERKUNG 2 Regelungen zu schlanken Platten mit wechselnden Längsspannungen und/oder Schubspannungen,
Seitenanzahl der Norm12
zitierte NormenÖNORM B 1993-2
ÖNORM EN 1990
ÖNORM EN 1993-1-1
ÖNORM EN 1993-1-5
Deutsche Fassung:

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).


Werbung

Baumit Wopfinger Baustoffindustrie GmbH Austrotherm GmbH Bauder GmbH MUREXIN AG

Normen-Newsletter

Normen Newsletter

Produktnews

Planer in ihrer Sprache ansprechen
. . . mehr
09.06.2021
Kostengünstige Raumakustik!
. . . mehr
11.06.2021
Kömmerling Platten. Weltweit erfolg-reich. Neu im Logistikzentrum Graz.
. . . mehr
11.06.2021
Rester Tischlermontagen: Die machen’s persönlich!
. . . mehr
07.06.2021
Sicherheitstechnik und intelligente Gebäudesteuerung verbinden
. . . mehr
09.06.2021
Cetol Lasursysteme für anspruchs-volle Anwender und Auftraggeber
. . . mehr
08.06.2021
PIA Rollmörtel: Aufrollen – wässern – fertig!
. . . mehr
09.06.2021
Gerflor: DLW Linoleum und das Schwarze Kameel
. . . mehr
09.06.2021
VELUX Commercial: Sanierung von Tageslichtsystemen im Dach
. . . mehr
10.06.2021
Ideal Standard präsentiert kontakt-lose Armaturenserie Sensorflow
. . . mehr
10.06.2021
Isolink® und Combar® von Schöck: Geprüft und Öko-zertifiziert!
. . . mehr
08.06.2021
Talentschmiede arbeitet mit neuster Technik von Winkhaus
. . . mehr
08.06.2021
ISOVER & RIGIPS: Das unschlag-bare System im Trockenbau
. . . mehr
10.06.2021
alle Produkt-News ein- / ausblenden
Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen