An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM S 1370
Handfeuerwaffen und deren Teile - Benennungen und Definitionen

Ausgabedatum2008-05-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM S 1370
Norm-Titel, deutschHandfeuerwaffen und deren Teile - Benennungen und Definitionen
Vorgänger-NormÖNORM S 1370 (2008 01 01)
ÖNORM S 1370 (1998 08 01)
Norm-Titel, französischArmes à feu portatives et leurs parts - Termes et définitions
gültig ab2008-05-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 10 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM enthält waffentechnische Begriffe und Definitionen für Handfeuerwaffen und deren Teile, die im fachlichen Bereich (geschäftlich, sportlich, jagdlich und technisch) Anwendung finden, sowie die englische und französische Übersetzung der jeweiligen Benennung unter Berücksichtigung der Sprachcodes gemäß ÖNORM A 2659.
Seitenanzahl der Norm12
zitierte NormenBGBl. Nr. 540:1977
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).