An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 10163-1
Lieferbedingungen für die Oberflächenbeschaffenheit von warmgewalzten Stahlerzeugnissen (Blech, Breitflachstahl und Profile) - Teil 1: Allgemeine Anforderungen (konsolidierte Fassung)

Ausgabedatum2008-02-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 10163-1
Norm-Titel, deutschLieferbedingungen für die Oberflächenbeschaffenheit von warmgewalzten Stahlerzeugnissen (Blech, Breitflachstahl und Profile) - Teil 1: Allgemeine Anforderungen (konsolidierte Fassung)
Vorgänger-NormÖNORM EN 10163-1 (2005 03 01)
Norm-Titel, englischDelivery requirements for surface condition of hot-rolled steel plates, wide flats and sections - Part 1: General requirements (consolidated version)
Norm-Titel, französischConditions de livraison relatives à l'état de surface des tôles, larges plats et profilés en acier laminés à chaud - Partie 1: Généralités (version consolidée)
gültig ab2008-02-01
internat. ÜbereinstimmungEN 10163-1 (2004 12) , ident
EN 10163-1/AC (2007 02) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 12 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Norm enthält die allgemeinen Anforderungen an die Oberflächenbeschaffenheit von warmgewalztem Blech und Breitflachstahl sowie von warmgewalzten Profilen aus Stahl. Sie gilt für die Anforderungen an die Art, die zulässige Tiefe und zulässige Größe der beeinflussten Oberflächenzone bei Ungänzen (Unvollkommenheiten und Fehler) und Ausbesserungen durch Schleifen und/oder Schweißen. Diese Norm ist nur insoweit anzuwenden, als die entsprechende Werkstoff- oder Erzeugnisnorm keine anderen Anforderungen an die Oberflächenbeschaffenheit festlegt. Die Anforderungen nach der jeweiligen Werkstoff- oder Erzeugnisnorm haben stets Vorrang.
Seitenanzahl der Norm15
zitierte NormenEN 287-1
EN 10079:1992
EN 10163-2:2004
EN 10163-3:2004
EN ISO 15607
EN ISO 15609-1
EN ISO 15614-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).