An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 1993-1-11
Eurocode 3: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten - Teil 1-11: Bemessung und Konstruktion von Tragwerken mit Zuggliedern aus Stahl - Nationale Festlegungen zu ÖNORM EN 1993-1-11, nationale Erläuterungen und nationale Ergänzungen

Ausgabedatum2007-12-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 1993-1-11
Norm-Titel, deutschEurocode 3: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten - Teil 1-11: Bemessung und Konstruktion von Tragwerken mit Zuggliedern aus Stahl - Nationale Festlegungen zu ÖNORM EN 1993-1-11, nationale Erläuterungen und nationale Ergänzungen
Vorgänger-NormÖNORM B 1993-1-11 (2007 08 01)
Norm-Titel, französischEurocode 3: Calcul des structures en acier - Partie 1-11: Calcul des structures à câbles ou élements tendus - Spécifications nationales concernant ÖNORM EN 1993-1-11, commentaires nationaux et suppléments nationaux
gültig ab2007-12-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 7 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM legt nationale Festlegungen zu EN 1993-1-11 fest und ist für Österreich gemeinsam mit der ÖNORM EN 1993-1-11 anzuwenden. Diese ÖNORM regelt die Bemessung und Konstruktion von Zuggliedern aus Stahl, die aufgrund ihrer Anschlußausbildung nachstellbar und austauschbar sind. Die Regeln ermöglichen, technische Anforderungen an vorgefertigte Zugglieder für ein Tragwerk festzulegen und ihre Tragsicherheit, Gebrauchstauglichkeit und Dauerhaftigkeit nachzuweisen. Folgende Endverankerungen werden in ÖNORM EN 1993-1-11 behandelt: Seilköpfe mit Metall- oder Kunstharzverguß; Seilköpfe mit Zementmörtelverguß; verpreßte Seilschlaufen; angepreßte Seilköpfe und Anschlußstücke; Reibverankerungen mit U-förmigem Klemmbügel; Bündelverankerungen mit Keilen, kaltgeformten Drahtköpfen oder Muttern für Zugstäbe.
Seitenanzahl der Norm8
zitierte NormenÖNORM EN 1993-1-11
ÖNORM EN 12385-2
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).