Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

ÖNORM EN 14652 - Anlagen zur Behandlung von Trinkwasser innerhalb von Gebäuden - Membranfilteranlagen - Anforderungen an Ausführung, Sicherheit und Prüfung

Ausgabedatum2007-09-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14652
Norm-Titel, deutschAnlagen zur Behandlung von Trinkwasser innerhalb von Gebäuden - Membranfilteranlagen - Anforderungen an Ausführung, Sicherheit und Prüfung
Vorgänger-NormÖNORM EN 14652/A1 (2007 02 01)
ÖNORM EN 14652 (2006 03 01)
Norm-Titel, englischWater conditioning equipment inside buildings - Membrane separation devices - Requirements for performance, safety and testing
Norm-Titel, französischAppareils de traitement d'eau à l'intérieur des bâtiments - Dispositifs de séparation membranaire - Exigences de performance, de sécurité et essais
gültig ab2007-09-01
internat. ÜbereinstimmungEN 14652+A1 (2007 06) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 28 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt die Anforderungen an die Konstruktion, Funktion und Prüfverfahren für Membranfilteranlagen mit einer Filterfeinheit von weniger als 1 mym, nämlich Mikrofiltration (MF), Ultrafiltration (UF), Nanofiltration (NF) und Umkehrosmose (RO), für Trinkwasser-Installationen innerhalb von Gebäuden zum Entfernen von Grenzkonzentrationen an suspendierten und kolloidalen Feststoffen, Mikroorganismen, organischen Molekülen aus dem Trinkwasser und/oder zur Verringerung der Konzentration gelöster Feststoffe fest und gilt für Anlagen mit einem minimalen Nenndruck PN 10, Anschlüssen zwischen DN 15 und DN 100 und einer maximalen Betriebstemperatur von 30 °C. Diese Norm bezieht sich auf Membranfilteranlagen, deren Bestandteile in Abhängigkeit von der Bauart der Anlage teilweise oder vollständig rückspülbar oder zum einmaligen Gebrauch bestimmt sein können. Es gilt nur für fest installierte Einheiten am Eintrittspunkt oder an der Entnahmestelle der Versorgungsleitung. Eine Membranfilteranlage kann z
Seitenanzahl der Norm63
zitierte NormenEN 1092-1
EN 1092-2
EN 1254-1
EN 1567
EN 1717:2000
EN ISO 228-1
EN ISO 3696
EN ISO 3822 Reihe
ISO 7-1
ISO 304
ISO 1219-1
ISO 12103-1
Deutsche Fassung:

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).


Werbung

MUREXIN AG Bauder GmbH Baumit Wopfinger Baustoffindustrie GmbH Austrotherm GmbH

Normen-Newsletter

Normen Newsletter

Produktnews

Neu von WICONA: WICSLIDE 150 PS
. . . mehr
07.04.2021
GEOCELL® PANEL: Die ökologische Schaumglasplatte für Ihre Dämmung
. . . mehr
07.04.2021
Siblik: O-range ECON® Fix
. . . mehr
07.04.2021
FRANNER & REGUPOL: Nachhaltige und effektive Trittschalldämmung
. . . mehr
07.04.2021
10.000 Bäume für die Rekultivierung im Steinbruch Ernstbrunn
. . . mehr
07.04.2021
Smart.Flexibel.Zukunftssicher.
. . . mehr
07.04.2021
Tageslicht, Lüftung und Brandschutz in Industriebauten
. . . mehr
07.04.2021
DANA Neuheiten 2021
. . . mehr
07.04.2021
SensoWash® Starck f: Ikonisches Design – maximaler Komfort
. . . mehr
07.04.2021
Neu von ROCKWOOL: Planarock Paint
. . . mehr
07.04.2021
alle Produkt-News ein- / ausblenden
Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen