An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 1395-2
Thermisches Spritzen - Abnahmeprüfungen für Anlagen zum thermischen Spritzen - Teil 2: Flammspritzen einschließlich HVOF

Ausgabedatum2007-04-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 1395-2
Norm-Titel, deutschThermisches Spritzen - Abnahmeprüfungen für Anlagen zum thermischen Spritzen - Teil 2: Flammspritzen einschließlich HVOF
Vorgänger-NormÖNORM EN 1395-2 (2005 06 01)
ÖNORM EN 1395 (1996 05 01)
Norm-Titel, englischThermal spraying - Acceptance inspection of thermal spraying equipment - Part 2: Flame spraying including HVOF
Norm-Titel, französischProjection thermique - Contrôle d'acceptation du matériel de projection thermique - Partie 2: Projection à la flamme y compris par le procédé HVOF
gültig ab2007-04-01
internat. ÜbereinstimmungEN 1395-2 (2007 01) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 10 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument definiert Anforderungen für die Abnahmeprüfung von thermischen Spritzanlagen, in diesem Fall zum Flammspritzen einschließlich HVOF (Hochgeschwindigkeits-Flammspritzen), wie sie bei Spritzarbeiten zur Herstellung von thermisch gespritzten Schichten mit reproduzierbarer Qualität verwendet werden.
Seitenanzahl der Norm11
zitierte NormenEN 657:2005
EN 1395-7
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).