An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM CEN/TS 15354
Kunststoffe - Extrudierte und/oder kalandrierte nichtverstärkte Folien und Bahnen aus weichmacherhaltigem Polyvinylchlorid (PVC-P) - Leitfaden für die Charakterisierung und Bezeichnung

Ausgabedatum2006-07-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM CEN/TS 15354
Norm-Titel, deutschKunststoffe - Extrudierte und/oder kalandrierte nichtverstärkte Folien und Bahnen aus weichmacherhaltigem Polyvinylchlorid (PVC-P) - Leitfaden für die Charakterisierung und Bezeichnung
Norm-Titel, englischPlastics - Extruded and/or calendered, non-reinforced film and sheeting made of plasticized poly(vinyl chloride) (PVC-P) - Guidance for characterisation and designation
Norm-Titel, französischPlastiques - Film et feuille en poly(chlorure de vinyle) plastifié (PVC-P) extrudés et/ou calandrés, non renforcés - Guide pour la caractérisation et la désignation
gültig ab2006-07-01
internat. ÜbereinstimmungCEN/TS 15354 (2006) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 10 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Technische Spezifikation stellt einen Leitfaden für die Charakterisierung und Bezeichnung von extrudierten und/oder kalandrierten Folien oder Bahnen aus weichmacherhaltig Polyvinylchlorid (PVC-P) auf. Sie legt die entsprechenden Prüfverfahren für die Beurteilung der Kenngrößen fest. Diese Technische Spezifikation ist für Folien und Bahnen mit einer Dicke zwischen 0,05 mm und 1 mm anwendbar.
Seitenanzahl der Norm11
zitierte NormenEN ISO 176
EN ISO 183
EN ISO 527-1
EN ISO 527-3
EN ISO 877
EN ISO 1183 Reihe
EN ISO 3451-5
EN ISO 4892-1
EN ISO 4892-2
EN ISO 6383-1
EN ISO 6383-2
EN ISO 11501
EN ISO 11502
ISO 4582
ISO 4591
ISO 4592
ISO 4593
ISO 4892-4
ISO 7724-1
ISO 7724-2
ISO 7724-3
ISO 8570
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).