An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM H 6015-2
Lüftungstechnische Anlagen - Luftleitungen aus Stahlblech - Teil 2: Rechteckige Luftleitungen und Formstücke - Anforderungen, Abmessungen, Ausmaß

Ausgabedatum2006-07-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM H 6015-2
Norm-Titel, deutschLüftungstechnische Anlagen - Luftleitungen aus Stahlblech - Teil 2: Rechteckige Luftleitungen und Formstücke - Anforderungen, Abmessungen, Ausmaß
Vorgänger-NormÖNORM H 6015-2 (2001 03 01)
ÖNORM H 6015-2 (2006 04 01)
Norm-Titel, französischInstallations de ventilation et de conditionnement d'air - Canalisations d'air en tôle d'acier - Partie 2: Canaux et raccords rectangulaires - Exigences, dimensions et calcul
gültig ab2006-07-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 13 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatFestgelegt werden Anforderungen und Messmethoden für Luftleitungen und Formstücke aus Stahlblech mit eckigem Querschnitt . Anzuwenden ist diese ÖNORM für Anlagen, deren Luft frei von aggressiven Dämpfen und verschleißfördernden Stoffen ist. Bezüglich Abmessungen, Maßtoleranzen und Symbolen ist die ÖNORM EN 1505 heranzuziehen.
Seitenanzahl der Norm13
zitierte NormenÖNORM EN 1505
ÖNORM EN 1507
ÖNORM EN 10143
ÖNORM EN 10327
ÖNORM EN 12237
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).