An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 10298
Stahlrohre und Formstücke für erd- und wasserverlegte Rohrleitungen - Zementmörtel-Auskleidung

Ausgabedatum2006-01-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 10298
Norm-Titel, deutschStahlrohre und Formstücke für erd- und wasserverlegte Rohrleitungen - Zementmörtel-Auskleidung
Vorgänger-NormÖNORM EN 10298 (2002 07 01)
Norm-Titel, englischSteel tubes and fittings for on shore and offshore pipelines - Internal lining with cement mortar
Norm-Titel, französischTubes en acier et raccords pour canalisations enterrées et immergées - Revêtement interne au moyen de mortier de ciment
gültig ab2006-01-01
internat. ÜbereinstimmungEN 10298 (2005 10) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 17 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Norm legt Anforderungen an Zementmörtelauskleidungen zum Schutz der Innenflächen von Stahlrohren und Rohrleitungsbauteilen fest. Sie legt ferner die Anforderungen an die Auskleidungsverfahren fest. Diese Norm gilt für Auskleidungen von längs- oder spiralgeschweißten Rohren, nahtlosen Rohren sowie Bauteilen aus unlegiertem Stahl für den Transport von Flüssigkeiten. Diese Norm gilt nicht für Auskleidungen, die am Einsatzort aufgebracht oder erneuert werden. Diese Art der Auskleidung wird insbesondere beim Transport von und bei der Versorgung mit Wasser für den menschlichen und für den industriellen Gebrauch mittels Druck- oder Schwerkraftsystemen verwendet sowie auch in Feuerlösch- und Abwassersystemen. Die Temperatur des beförderten Wassers sollte 50°C nicht überschreiten. Höhere Arbeitstemperaturen sind nach Vereinbarung zwischen den Beteiligten möglich. Bei Verwendung unter den bestimmungsgemäßen Bedingungen dürfen die Bestandteile der Zementmörtelauskleidung bei dauerndem oder zeitweiligem Kontakt
Seitenanzahl der Norm27
zitierte NormenEN 196-1
EN 197-1
EN 1744-1
ISO 565
ISO 2591-1
ISO 3310-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).